Alkoholisiert Unfall verursacht



Unfallort: Bocholt-Biemenhorst, Birkenallee;

Unfallzeit: 18.05.2024, 20.35 Uhr;

Sachschaden hat am Samstag ein Autofahrer in Bocholt-Biemenhorst angerichtet. Mit seinem Wagen kam er gegen 20.35 Uhr von der Birkenallee ab, streifte einen Bordstein, den Mast einer Reklametafel und einen Baum. Der Fahrer entfernte sich. Ermittlungen führten zu einem 46-Jährigen, der unter dem Einfluss von Alkohol stand. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. In der Polizeiwache erfolgte die Entnahme von zwei Blutproben, um den Grad der Alkoholisierung exakt zu bestimmen. (to)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert