“Am Kreuzberg” gesperrt

“Am Kreuzberg” gesperrt
Kurz

Bocholt (PID). Die Straße “Am Kreuzberg”, Verbindungsstraße zwischen Münsterstraße und Uhlandstraße/Hochfeldstraße, wird ab Dienstag, 8. Januar 2019, bis voraussichtlich 11. Januar gesperrt. Grund sind Schäden an der Fahrbahn.
An einzelnen Stellen hat sich die Fahrbahn abgesenkt. Die Ursache ist noch unklar. Die beschädigten Stellen werden umgehend repariert, teilt der zuständige Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt (ESB) mit. Gleichzeitig läuft die Ursachenanalyse.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.