Dezember 8, 2022

Am Sonntag wird in Bocholt gespielt

Am Sonntag wird in Bocholt gespielt
„Bocholt spielt“ von 11-17 Uhr in der St.-Bernhard-Schule // Über 100 Spiele zur Auswahl // „Heckmeck“ und „Concept Kids“-Turnier

Große und kleine Spielefans sind am Sonntag in der St. Bernhard-Schule goldrichtig: Neue und klassische Gesellschafts- und Familienspiele, Strategie- und Kommunikationsspiele sowie Kartenspiele können nach Lust und Laune kostenlos ausprobiert werden.

Spielebetreuer und -betreuerinnen erklären kurz die Regeln eines Spiels, schon kann es losgehen.

Ab 12 Uhr wird ein „Heckmeck-Turnier“ ausgespielt. Um 14 Uhr schließt sich ein „Familien-Turnier“ an, bei dem in Teams mit Groß und Klein das Spiel Concept Kids gespielt wird. Anmeldungen zu den Turnieren am Spieletag in der St.-Bernhard Schule werden bis eine halbe Stunde vor Beginn entgegengenommen.

Quelle: Stadt Bocholt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News