Arbeiten auf der Don-Bosco-Straße

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Aufgrund von Kanalbauarbeiten ist die östliche Wohnsiedlung der Don-Bosco-Straße (verkehrsberuhigter Bereich) in einigen Bereichen halbseitig und teilweise voll gepserrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 10. September 2021.
Die Einschränkungen für die Anwohnerinnen und Anwohner werden so gering wie möglich gehalten. Damit nicht der gesamte Bereich gleichzeitig betroffen ist, finden die Arbeiten in drei Bauabschnitten statt. In der Regel gilt “Anlieger bis Baustelle frei”.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp