Auf ein Bier mit Innenminister Reul

Am 30. August ist NRW-Innenminister Herbert Reul zu Gast in Bocholt. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Auf ein Bier mit…“ stellt er sich den Fragen interessierter Jugendlicher. Ab 19:30 Uhr empfängt die Junge Union (JU) Bocholt den Innenminister im Café tagwerk, Ravardistraße 19, auf ein Bier. Der Einlass beginnt um 19:00 Uhr <>

„Von der Bekämpfung der Clankriminalität bis zur Aufsicht über den Landesverfassungsschutz: Als Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen bringt Herbert Reul viele interessante und aktuelle Themen mit. Während der Veranstaltung wollen wir interessierten Jugendlichen erneut die Möglichkeit bieten, den Minister näher kennenzulernen und mit ihm ins Gespräch zu kommen“, erklärt der Vorsitzende der JU Bocholt, Lukas Behrendt.

Anmeldungen für die kostenlose Diskussionsveranstaltung nimmt die Junge Union bis zum 25. August online unter www.ju-bocholt.de <www.ju-bocholt.de/> entgegen. Die Veranstaltungsreihe „Auf ein Bier mit…“ richtet sich an interessierte Jugendliche bis 35 Jahre. Die Teilnahme an der Veranstaltung mit Herbert Reul ist für über 35-Jährige daher grundsätzlich nicht möglich.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News