Januar 29, 2023

Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Bocholt (ots) – Am Sonntag befuhr ein 29-jähriger Bocholter gegen 16:30 Uhr mit seinem PKW die Münsterstraße in Bocholt. Im Bereich der Ampel Münsterstraße/Leopoldstraße fuhr dieser auf einen haltenden PKW auf. In diesem PKW saßen eine 54-Jährige und ein 59-Jähriger aus Bocholt – beide erlitten durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte beide zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von circa 2.500 Euro

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News