Außenspiegel gestreift – Geschädigter gesucht

Am Montagmorgen befuhr ein Autofahrer die Schwanenstraße aus Richtung Lowick kommend in Richtung Westring. Kurz hinter der Einmündung Kurfürstenstraße berührte er mit seinem rechten Außenspiegel vermutlich den linken Außenspiegel eines geparkten Fahrzeugs. Er fuhr zunächst weiter, meldete den Unfall dann aber der Polizei. An der Unfallstelle konnte kein beschädigtes Fahrzeug aufgefunden werden. Der oder die Geschädigte wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990 zu melden.

- Werbung -


VIELE JOB-EXTRAS INKLUSIVE: Das Klinikum Westmünsterland sucht Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Bereich Urologie/Endoskopie. Mehr Infos hier

Quelle: Polizei

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News