Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.

Vor einem Jahr kam Corona in die Stadt Bocholt

“Vor einem Jahr, genau am 5. März 2020, wurde der erste Coronafall bei uns im Kreis Borken bekannt.” Daran erinnert jetzt Landrat Dr. Kai Zwicker. Damals traf es eine junge Frau aus Bocholt. Sie und ihre fünf Begleiterinnen, die in Norditalien unterwegs gewesen waren, hatten sich bereits auf ihrer Rückreise telefonisch gemeldet, weil sich bei […]

Mobile Teams sollen umgehend Lehrer und KiTa-Personal impfen

Am Montag hat Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann den neuen Impfplan des Landes NRW vorgestellt. Danach werden weiteren Bevölkerungsgruppen Impfangebote gemacht. Dazu zählen vor allem auch Personen, die in Kinderbetreuungseinrichtungen und der Kindertagespflege, in Grund- und Förderschulen sowie Personen in Jugendhilfeeinrichtungen gemäß § 34 SGB VIII tätig sind. „Der Kreis Borken hat diesen ‚Ball‘ direkt aufgenommen“, sagt […]

Digitale Schnupperstunden zum Thema “Musikalische Früherziehung”

Sobald die Coronaschutzverordnung es zulässt, starten die neuen Kurse im Bereich der “Musikalischen Früherziehung” der Musikschule Bocholt-Isselburg. Interessierte Eltern und Kinder können vorab an kostenlosen Schnupperstunden in der Woche von Montag, 15. März, bis Freitag, 19. März 2021, teilnehmen. Aufgrund des anhaltenden Lockdowns hat die Musikschule Bocholt-Isselburg entschieden, das Angebot der Musikalischen Früherziehung im Rahmen […]

Stadtgeschichte: Das Leben im Bocholter Stadtwaldlager

Der Historiker Marius Lange vermittelt am Donnerstag, 25 Februar 2021, einen hautnahen Eindruck vom Leben im Bocholter Stadtwaldlager während des 2. Weltkrieges. „Leben im Lager. Das Bocholter Stadtwaldlager und seine Bewohner in zeitgenössischen Fotografien“ lautet der Titel seines Beitrags. Beginn ist um 18:30 Uhr. Interessierte können sich kostenlos über Internet zuschalten. Der Zugangslink lautet bit.ly/39f8Wwr. […]

THW Bocholt hilft beim Räumen in Münster

Das THW aus Bocholt war jetzt beim Schnee-Räumarbeiten in Münster im Einsatz.. Zwei Einsatzkräfte halfen die Straßen vom Schnee zu befreien, sodass der Rettungsdienst im Einsatzfall sein Ziel sicher erreichen kann. Nach einer Alarmierung durch die Regionalstelle Wesel fuhren die ersten beiden Helfer der Fachgruppe mit dem LKW-Kipper und Bergungsräumgerät („Bobcat“) nach Münster und wurden […]

Am Tag des Notrufs Twitter-Gewitter der Feuerwehren

Den europäischen “Tag des Notrufs” nehmen heute deutschlandweit Berufsfeuerwehren zum Anlass, um per Nachrichtendienst Twitter und einem “Twittergewitter” über ihren Alltag zu berichten. Zwölf Stunden lang – von 8 Uhr morgens bis 20 Uhr – können die Einsätze live unter dem Hashtag #112live mitverfolgt werden. Es wird auf die europweite Notrufnummer 112 aufmerksam gemacht. Die […]

Coronakrise im Handwerk wird schwerer

Die Auswirkungen des Coronavirus treffen das Handwerk wieder härter: „Weniger Kundenaufträge und Umsatzrückgänge mit daraus folgenden Liquiditätsengpässen und Kurzarbeit machen einer steigenden Zahl von Betrieben schwer zu schaffen“, alarmiert Hans Hund aus Bocholt, Präsident der Handwerkskammer (HWK) Münster, wegen der Folgen des Lockdowns. Dabei setzten ausbleibende oder unzureichende finanzielle Hilfen immer mehr Unternehmen unter Druck. […]

Acht weitere Menschen mit der britischen Corona-Mutation infiziert

Im Kreis Borken sind derzeit (07.02.2021, 0 Uhr) 392 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Zu den bisher 26 im Kreisgebiet bekanntgewordenen Infektionsfällen mit der britischen Virusmutante sind 8 weitere hinzugekommen, 1 davin in Bocholt. Hierbei handelt es sich um Fälle, die dem Kreis Borken zuvor bereits als positiv gemeldet worden waren. Die “7-Tage-Inzidenz“liegt aktuell bei […]

Soziale Liste fordert schnelles Handeln in der Innenstadt

Ratsfrau Bärbel Sauer von der Sozialen Liste Bocholt sorgt sich um die Innenstadt. Daher hat sie am Freitag (5. Februar) einen Antrag für de Ratssitzung am 17. Februar an Bürgermeister Thomas Kerkhoff übermittelt. Darin hält Bärbel Sauer es für erforderlich, dass die Verwaltung bis zur nächsten Ratssitzung im März prüfen soll, welche Maßnahmen aus dem […]

NABU-Pflegeaktionen am Aasee in Bocholt

Bereits zum zweiten Mal war das Vogelschutzgebiet am Aasee in Bocholt Aktionsort für die NABU-Naturschützer. Arbeitsschwerpunkt war diesmal der Uferbereich nahe der kleinen Insel und die kleine Aasee-Insel selbst.Neben den dringend nötigen Pflege- und Rückschnittmaßnahmen inklusive Baumfäll-Aktionen auf der Insel galt der Arbeitseinsatz der Optimierung der Laichgewässer der Uferzonen des kleinen Naturschutzgebietes. Hierzu wurden Bäume […]

IHK sieht Wirtschaft auf Erholungskurs

Nach dem mehrfach verlängerten Lockdown wird nach Einschätzung der IHK Nord Westfalen auch für viele Unternehmen im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region die Luft immer dünner. „Die zugesagten Staatshilfen müssen jetzt schnellstens bei den Unternehmen ankommen, sonst ist es für viele zu spät“, appellierte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Fritz Jaeckel heute (2. Februar) in Münster bei der […]

Bocholter Wirtschaftsingenieure gehen aus der Forschung in die Praxis

Viele wissenschaftliche Erkenntnisse und Reformen wandern über die Aufnahme in Lehrpläne nach und nach in die betriebliche Praxis. Dass das auch sehr schnell gehen kann, will der Fachbereich Maschinenbau der Hochschulabteilung Bocholt jetzt beweisen: Erst zum Ende letzten Jahres wurde dort unter der Leitung von Prof. Dr. Franz-Josef Peitzmann von Irina Schäfer als wissenschaftlicher Mitarbeiterin […]

GLOSSE: Im Verifizierungs-Wahn…

Eine Glosse von BERTHOLD BLESENKEMPER Mein Vater ist 92. Aber topfit. Er fährt noch jeden Tag 20 Kilometer mit seinem E-Bike. Und Mittel gegen kleine Zipperlein oder für seine sieben Jahre jüngere Frau ordert er online. Nur an der Internet-Vereinbarung eines Corona-Impftermins ist er gescheitert. Ich habe ihm geholfen. Seitdem zweifle ich als Neu-Ü60er selbst […]

Bahia läuft auf Sparflamme weiter

Heiße Diskussionen um das Bahia in Bocholt. Eine Facebook-Nutzerin berichtete in einer Gruppe, dass alle Becken trotzt des Lockdowns noch komplett mit Wasser befüllt seien. „Im Außenbereich dampft das Wasser. Der Whirlpool ist ebenfalls eingeschaltet. Auf einigen Liegen sind Handtücher und Bademäntel sichtbar,“ schrieb sie und mutmaßte, dass der Betrieb dort heimlich weitergehe. Am gleichen […]

Rheder Kirche soll Appartementhaus für Behinderte werden

Drei Jahre Suche neigen sich dem Ende entgegen: Läuft alles nach Plan, wird die Stiftung Haus Hall 2022 neue Besitzerin der Kirche „Zur Heiligen Familie“ in Rhede. Die Stiftung mit Sitz in Gescher möchte das Kirchengebäude in ein Appartementhaus umbauen. Bis zu 16 Menschen mit Behinderung soll es im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens ein […]