Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unter Drogeneinfluss

Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unter Drogeneinfluss
Kurz Polizei

Bocholt (ots) – Am Samstagabend kontrollierten Polizeibeamte gegen 20.15 Uhr auf der Augustastraße einen 21-jährigen Autofahrer. Dieser stand nach den Feststellungen der Beamten unter Drogeneinfluss und ist nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein. Ein Arzt entnahm eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Made in Bocholt

About Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.