Autos stoßen frontal zusammen

Autos stoßen frontal zusammen
all

Bocholt (ots) – Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos haben zwei Autofahrerinnen am Freitag in Bocholt leichte Verletzungen erlitten. Gekommen war es dazu gegen 14.50 Uhr: Eine 23-jährige aus Lengel (NL) hatte den Bussardweg in Bocholt in Richtung Dinxperloer Straße befahren. Ausgangs einer Rechtskurve war sie aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Wagen einer 41-jährigen Bocholterin. Beide Frauen kamen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 20.000 Euro.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.