AWO Bocholt wählt neuen Vorstand – Figge löst Thurow ab



Christina Figge ist die neue Vorsitzende des AWO Ortsvereins Bocholt. Bei der Mitgliederversammlung wurde die Leiterin der Bocholter AWO Geschäftsstelle und Kita Fachbereichsleiterin von den 30 Mitgliedern einstimmig als Nachfolgerin von Armin Thurow gewählt. Christina Figge ist 48 Jahre, verheiratet und hat 3 Kinder. Für die AWO ist Christina Figge seit knapp 30 Jahren tätig.

Die gebürtige Anholterin Christina Figge kennt ihren Ortsverein „von der Pike auf“: „Ich freue mich sehr, dass ich einstimmig von den AWO Mitgliedern gewählt worden bin. Mit dem neuen Vorstand schauen wir positiv in die Zukunft. Seit längerem werben wir aktiv um neue Mitglieder, schaffen Angebote für Familien, junge Menschen und Kinder und gehen neue Wege. Mit dem neuen Vorstand habe ich ein tolles Team, das mich in meinem Motto „Tradtion bewahren und Neues schaffen“ tatkräftig unterstützt. Es ist sicher nicht zu hoch gegriffen, wenn ich sage, wir arbeiten gemeinsam an einer neuen, frischen, aktiven Bocholter AWO.“

In den neuen Vorstand wurden ebenfalls Wolfgang Buschfort (stellvertretender Vorsitzender), Angelika Schwinning (Kassiererin), Ulla Giesen (Beisitzerin), Nicole Pahlke (Beisitzerin), Iris Tiebing (Beisitzerin) und Annette Flack (Beisitzerin) gewählt.

Der scheidende Vorsitzende Armin Thurow (81) sagt: „Ich finde es großartig, dass wir einen neuen, jungen, schlagkräftigen Vorstand gefunden haben, dem ich voller Vertrauen und Zuversicht die Amtsgeschäfte übergeben kann. Wir erfahrenen ehemaligen Vorstandsmitglieder werden Christina Figge und ihrem Team tatkräftig zur Seite stehen und werden beispielsweise dafür sorgen, dass die bestehenden Angebote wie Bingo, Frühstücks- und Handwerkstreffen erhalten bleiben. Ich wünsche Christina und dem neuen Vorstand alles Gute und bin voller Zuversicht für den neuen Weg der AWO Bocholt.“

Foto oben: Der neue Vorstand des AWO Ortsvereins Bocholt mit Christina Figge (Vorsitzende), Wolfgang Buschfort (stellvertretender Vorsitzender), Annette Flack (Beisitzerin), Ulla Giesen (Beisitzerin), Iris Tiebing (Beisitzerin), Angelika Schwinning (Kassiererin) – es fehlt krankheitsbedingt Beisitzerin Nicole Pahlke. Foto: Klaus Rühling, AWO Bocholt

Der alte und neue Vorstand des AWO Ortsvereins Bocholt mit der neuen Vorsitzenden Christina Figge (6. von rechts mit hellblauem Schal) und dem scheidenden Vorsitzenden Armin Thurow (rechts mit roter Krawatte)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert