Barloer Ringstraße halbseitig gesperrt

Barloer Ringstraße halbseitig gesperrt
Kurz

Bocholt (PID). Die Barloer Ringstraße wird zwischen Dölls Diek und der Kollbeckerstegge ab Montag, 25. Mai 2020, bis voraussichtlich Freitag, 19. Juni 2020, tagsüber halbseitig gesperrt. Der gemeinsame Geh- und Radweg wird komplett gesperrt. Es werden Stromleitungen verlegt.
Es gilt Tempo 50. Für die Radfahrer wird eine Umleitung über Dölls Diek, Torfkamp, Kreuzkappellenweg und der Kollbeckerstegge – und umgekehrt – eingerichtet.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.