August 13, 2022

Beginn der weiteren Arbeiten am Ostwall

Beginn der Arbeiten am nächsten Bauabschnitt am Ostwall
Geh- und Radweg wird verbreitert // Arbeiten beginnen am 26. Juli

Am kommenden Dienstag, 26. Juli, beginnen die Arbeiten am nächsten Bauabschnitt für die Verbreiterung der Geh- und Radwege am Ostwall. Für die Arbeiten wird die Zufahrt von der Augustastraße auf den Ring gesperrt, eine Umleitung wird ausgeschildert.

Zu Fuß oder mit dem Rad wird der Baustellenbereich weiterhin passierbar sein, teilt die Stadt Bocholt mit. Zusätzlich wird eine Fußgängerampel in Höhe der Familienbildungsstätte (Fabi) in Betrieb genommen, um eine sichere Querung über den Ring zu ermöglichen.

Autofahrerinnen und Autofahrer werden vom Kreisverkehr an der Eintrachtstraße / Burloer Weg / Augustastraße über die Eintrachtstraße, den Stenerner Weg und die Nordstraße auf den Ring umgeleitet.

Quelle: Stadt Bocholt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News