Bei Auffahrunfall verletzt

Bei Auffahrunfall verletzt
btw Polizei

Bocholt (ots) – (mh) Am Montagmittag fuhr gegen 12:15 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer aus Bocholt auf der Straße “Unter den Eichen” auf den verkehrsbedingt wartenden Kleinbus einer 56-jährigen Fahrzeugführerin aus Bocholt auf. Bei dem Aufprall verletzte sich die56-Jährige. Rettungskräfte brachten sie mit einem Rettungswagen in das Bocholter Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 5.000 Euro.