Bio-AG des Kapu belegt Platz zwei beim Klingler-Jugendpreis

In Aachen haben der NABU NRW und seine Jugendorganisation die NAJU NRW heute gleich drei Projekte mit dem Dr.-Hermann-Klingler-Jugendpreis ausgezeichnet. Platz zwei belegte dabei die Bio-AG des St..Josef-Gymnasiums in Bocholt. Die hat mit ihrem Schulgartenprojekt „Be(es) like us“ einen Besuch mit dem Jugendumweltmobil der NAJU gewonnen. Seit 2017 ist die stetig wachsende Gruppe aktiv und kümmert sich um die Gestaltung und Pflege des Schulgartens.

Seit 1995 wird der Jugendpreis vergeben. Der ist nach Dr. Hermann Klingler benannt, der bis 1992 aktives Mitglied im Landesvorstand des NABU NRW und beim Kreisverband Wesel war und dem es immer wieder gelungen war, Menschen für den Einsatz zum Schutz der Natur zu begeistern

Foto: Die Bio-AG des St. Josef-Gymnasiums in Bocholt – Foto: Sonja Köhler

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News