BochOLD – Junge Dichter slammen los

BochOLD – Junge Dichter slammen los
all

Bocholt (PID). Schreiben, dichten, vortragen – oder neudeutsch “slammen”: Für Bocholter Jugendliche im Alter zwischen 10-14 Jahren findet am Samstag, 9. November 2019, eine Schreibwerkstatt im Café Karton (Am Vredepool 7) statt. Poetry Slammer Michael Schumacher zeigt, wie eigene Texte und Botschaften vom Kopf aufs Papier und schließlich ans Publikum gebracht werden. Anmeldungen unter Tel. 02871 487586. Die Veranstaltung dauert von 13 bis 17 Uhr und ist kostenlos.

Schumacher vermittelt grundlegende Kenntnisse zum Thema Schreiben, Dichten und Vortragen von Texten. So lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Techniken, wie sie sich über das, was sie bewegt, ausdrücken können.
Die Schreibwerkstatt „BochOLD – Junge Dichter*innen slammen los“ ist eines von vielen Angeboten im diesjährigen “Kulturrucksack”, einer Inititative des Landes Nordrhein-Westfalen zur Förderung von Kunst und Kultur unter Kindern und Jugendlichen. Informationen unter www.kulturrucksack.nrw.de <www.kulturrucksack.nrw.de/> .

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.