August 20, 2022

Bocholt bekommt einen „Ruheforst“

BOCHOLT BEKOMMT EINEN „RUHEFORST“: Das hat die Stadtverordnetenversammlung heute Abend beschlossen. Es gäbe Bedarf für alternative Bestattungsformen, hieß es zur Begründung des Stadtpartei-Vorschlages. Die Verwaltung war gleicher Meinung. Sie möchte den Beerdigungswald am liebsten auf dem Friedhofsgelände errichten.

[cbc_video id=“31268″ volume=“3″ width=“640″ aspect_ratio=“16×9″ autoplay=“0″ controls=“1″]

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News