November 29, 2021

Bocholter Feuerwehrchef Thomas Deckers erhält besondere Auszeichnung

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Bocholt / Twente (PID). Eine besondere Auszeichnung erhielt jetzt Thomas Deckers, Chef der Bocholter Feuerwehr. Das Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen würdigte seine „herausragenden Verdienste im Brand- und Katastrophenschutz“ mit dem silbernen Ehrenzeichen. Unterzeichnet ist die Urkunde von NRW-Innenminister Herbert Reul. Diese Auszeichnung wird relativ selten verliehen.
Die Ehrung fand im Rahmen der “ERIC”-Messe im niederländischen Twente statt, eine internationale Ausstellung für Feuerwehren, Rettungsdienste und Krisenmanagement. Während eines Symposiums wurde Thomas Deckers durch den Inspekteur der Feuerwehr, Helmut Probst, geehrt. Besonders hervorgehoben wurde Deckers´ Engagement in der grenzüberschreitenden deutsch-niederländischen Zusammenarbeit im Bereich der Feuerwehren und des Rettungsdienstes.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp