“Bocholter Gärten” eröffnet

Mit einen Ansprache von Bürgermeister Thomas Kerkhoff auf dem Liebfrauenplatz wurden jetzt die “Bocholter Gärten” in der City eröffnet. Die kleinen Paradiese bleiben dann bis zum 6. Juni stehen. In den verschiedenen Themengärten trifft Tradition auf zeitgenössische Gartenkunst und die verschiedensten Pflanzen aus aller Welt warten darauf entdeckt zu werden. „E
Das Konzept und der Aufbau der Bocholter Gärten wurde gemeinsam durch das Stadtmarketing Bocholt, den Entsorgungs- und Servicebetrieb der Stadt Bocholt sowie von Bocholter Gartenbaubetrie- ben erarbeitet. Zum 800 jährigen Jubiläum der Stadt Bocholt wird so (für einen leider begrenzten Zeit- raum) mehr Innenstadtattraktivität und Aufenthaltsqualität in der City gesorgt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News