BOCHOLTER OPEN AIR 2018 mit REVOLVERHELD

BOCHOLTER OPEN AIR 2018 mit REVOLVERHELD
all News slider

Bocholt. Nach den großen Open Air Konzerten – mit Weltstars wie Deep Purple, Bryan Adams, Joe Cocker, Status Quo, Simple Minds, Santana aber auch deutschen Größen wie BAP, Fury, Udo Lindenberg, Silbermond, Ich & Ich, den Ärzten, den Toten Hosen und zuletzt sogar mit Herbert Grönemeyer im Jahr 2015 – können sich Musikfans in Bocholt im kommenden Jahr endlich wieder auf einen „Megaknaller“ auf der großen Open Air Bühne in der „Stölting-Arena“/ Stadion „Am Hünting“ freuen.

Revolverheld werden die „Stölting-Arena“/ „Stadion Am Hünting“ „rocken“ und mit ihren zahllosen Hits das Publikum begeistern. „Ein Frühsommerhighlight kurz vor dem Start der Fußball Weltmeisterschaft 2018“ freut sich Bocholts Stadtmarketing-Chef Ludger Dieckhues, dass nach drei Jahren Pause wieder eine großartige, deutsche Band für Bocholt und die ganze Region gewonnen werden konnte.

Es war ein besonderer Tag im November 2016 für die Jungs von Revolverheld, vielleicht sogar der bisherige emotionale Höhepunkt der Karriere. Das letzte Konzert und feierliche Finale der „MTV Unplugged Tour“ ging in ihrer Heimatstadt Hamburg über die Bühne der ausverkauften Barclaycard Arena und die vier sympathischen Nordlichter verabschiedeten sich in eine Pause.

Die erste wirkliche Pause nach über einem Jahrzehnt Bandgeschichte, unzähligen Gold und Platinauszeichnungen, Echo, MTV Awards, Charthits und alleine auf der letzten Tour beinahe 250.000 Fans, die jeden Abend genauso glücklich und verschwitzt nach Hause gingen wie die Band.

Doch ein Jahr Pause geht schneller vorbei, als man denkt. Und pünktlich melden sich Revolverheld mit der Nachricht zurück, dass Frontmann Johannes Strate nächstes Jahr Teil der 5. Staffel der höchst erfolgreichen VOX Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ wird! Offensichtlich rührt sich also wieder etwas im Hause Revolverheld und man munkelt, dass die Jungs wohl wieder an einem neuen Album feilen und 2018 nach >>PAUSE<< wieder auf >>PLAY<<. drücken. Und in Bocholt wird also am 30.05.2018 wieder auf „PLAY“ gedrückt. Ergänzt wird das Line Up noch um zwei weitere, wertige Special guests, die demnächst bekannt gegeben werden. Der Einlass für die Zuschauer und Fans an diesem Mittwoch vor Fronleichnam wird ab 17.00 Uhr sein. Beginn ist ab 18.00 Uhr. Das Konzert wird durchgeführt von der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt als örtlicher Veranstalter. Der Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport der Stadt Bocholt unterstützt dieses Highlight für die Jugend und für alle anderen Fans vor Ort tatkräftig. Hauptsponsoren sind die Bocholter Energie- und Wasserversorgung, die Volksbank Bocholt, der Handelshof, Fliesen Theissen und Getränke Westhoff. Präsentiert wird das Konzert vom Bocholter Borkener Volksblatt. Der VVK für das Konzert über www.eventim.de startet am kommenden Montag, 11.12.2017. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen – in Bocholt dann u.a. beim Bocholter Borkener Volksblatt. Die Tickets kosten 51,00 € (inkl. MwSt. und Gebühren).
BBV-Kunden erhalten die Tickets in Bocholt zum BBV-Abopreis in Höhe von 50,00 €.

Sofern noch vorhanden, können die Karten ebenfalls zu einem erhöhten Preis an der Abendkasse erworben werden.