Januar 19, 2022

Bocholter Stadtprinzengarde sucht Nachwuchs

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Die Bocholter Stadtprinzengarde ist auch Nachwuchssuche. Mit neuen, professionellen Fotos und einem Gedicht will sie auf sich aufmerksam machen. Wer Interesse hat, kann sich bei Oberst Philipp Wormskamp 017661013105 Mopsi.wo@gmail.com <mailto:Mopsi.wo@gmail.com> melden.

Und hier das Gedicht:

Vor ein paar Jahren war es soweit,
Der Bürgerausschuss legte den Grundstein für eine schöne Zeit.
Sie sammelten Gelder von vielen Sponsoren,
um uns ein Leben zu bereiten, ohne Kummer und Sorgen.

Die Stadtprinzengarde erstrahlte im neuen Glanz,
Die Tanzmariechen übten einen neuen Tanz.
Bereit waren wir für die Karnevalszeit,
Rot und grün, ab nun, eine neue Einigkeit.

In neuen Uniformen war es nun soweit,
dafür war uns kein Weg zu weit.
In Bocholt und im Münsterland,
sind wir für Fröhlichkeit bekannt.

Wenn der Trommelmarsch erklingt,
Sind wir breit, ganz geschwind.
Stellen uns zum Einmarsch auf,
hoffen natürlich auf viel Applaus.

Im Gleichschritt geht’s zur Bühne zu,
jetzt ist es aus, mit der lieben Ruh.
Laut erklingt die Musik im ganzen Raum,
so leben wir unseren Karnevalstraum.

Trompeten sind ganz neu dabei,
die spielen manchmal fehlerfrei.
lyra und Landsknecht kommen auch noch mit,
wird bestimmt ein neuer Karnevalshit.

Der Saal der tobt von ganz allein,
was ist das für ein toller Karnevalsverein?.
Ob alt, ob jung,
Ob groß, ob klein.
Im Karneval stimmen alle mit ein.

Die ersten Tanzmariechen marschieren ein,
Im Takt,
dass versteht sich von ganz allein.
Sie tanzen den Gardetanz in großer Runde,
auch zur später Abendstunde.

Der Hebetanz, wie soll es auch anderes sein,
geht mit Tanzmariechen nicht ganz allein.
Paar Musiker unterstützen diesen Tanz,
bis jetzt viel positive Resonanz.

Lynn und Finn sind die kleinsten in unserer Runde,
bleiben aber nicht bis zur späten Abendstunde.
Waren einst das Kinderprinzenpaar der Stadt, haben den Karneval aber noch nicht satt.
Tanzen und trommeln sind ihr Element,
Unterstützen die Garde mit ihrem Talent.

Wir begleiten das Prinzenpaar überall hin,
mit dem Bus, macht ja auch Sinn.
Zusammen sind wir allzeit bereit,
sie kommt,
die schöne Karnevalszeit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail-Newsletter | WhatsApp-Schlagzeilen