Bocholter Tanzpaare beim „Blauen Band der Spree“ in Berlin



Zwei Bocholter Tanzpaare war jetzt in Berlin beim „Blauen Band der Spree“ erfolgreich. Das Ehepaar Sandra und René de Groot (Foto) erreichte in der Masters 1 B einen fünften Platz von 21 und einen seibten Platz von 24 Paaren. Auch in der Hauptgruppe 2 B konnte die beiden mit 21 Platz von 35 viele wesentlich jüngere Paare hinter sich lassen

Die Teamkollegen Andrea Arping und Tobias Pöstgens taten es Ihnen gleich und ertanzten sich einen Platz im Finale der Hauptgruppe 2 C Standard. Am Ende wurde es ein siebter Rangvon 24 Paaren. Trainer Andreas Lippok war stolz auf die Leistung seiner Schützlinge. Der Vorstand der Tanzsportabteilung, Maik Hüfing, gab außerdem bekannt das diese Woche die neuen Kurse beginnen. Bachata, Rock’n Roll und auch Tanzkurse für Tanzpartner. Infos/Anmeldung unter huefing.tsv-bocholt@freenet.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert