Januar 28, 2022

Bocholts Shopping Friday am 26.11.

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

„Unsere Kunden sollen so die Vorteile, die Sie aus dem Netz kennen auch in Bocholt erhalten,“ so Mechtild Hoffs, erste Vorsitzende der Bocholter Werbegemeinschaft. Maren Weitauer, Centermanagerin vom Neutor-Center ergänzt: „Wenn alle Bocholter Händler an einem Strang ziehen, länger die Geschäfte öffnen und tolle Angebote für die Kunden bereithalten, werden sicherlich einige Kunden die Black-Friday-Angebote bei uns im stationären Einzelhandel kaufen anstatt im Netz.“ Heiko Wagner, Centermanager von den Shopping Arkaden sieht weitere Vorteile: „In der Vorweihnachtszeit gehen alle einkaufen, die Frage ist nur wo. Da muss man als Einkaufsstadt schon hervorstechen und da sind verlängerte Öffnungszeiten in der Adventszeit und natürlich tolle Angebote schon ein Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Städten und Centern.“
Das Parken in der gesamten Innenstadt und in allen Parkhäusern ist am 26.11. ab 18 Uhr kostenlos. Die StadtBus-Gesellschaft richtet am Freitag einen Sonderverkehr im gewohnten Fahrplantakt auch in den Außenbezirken ein, so dass die Bocholter bequem bis 22 Uhr in die City und wieder nach Hause kommen können. Nähere Fahrplaninfos finden Sie unter www.stadtbusbocholt.de

Foto: Wirtschaftsförderungs- u. Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt mbH & Co. KG

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News