Borgers begrüßt 18 neue Azubis

Zum offiziellen Start des Ausbildungsjahres 2022 bei Borgers konnte der Automobilzulieferer in dieser Woche 18 neue Azubis in Bocholt begrüßen. Während der mehrtägigen Einführungsphase lernen die Fachkräfte von morgen das Unternehmen, seine Produkte und natürlich die Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Fachabteilungen kennen.

___STEADY_PAYWALL___

Das umfangreiche Programm der Einführungswoche wird durch gemeinsame Frühstücks- oder Cocktail-Pausen (selbstverständlich alkoholfrei) abgerundet. Zudem haben die neuen Auszubildenden die Möglichkeit, das Unternehmen auf einer „Azubi-Rallye“ über eine eigene App auf dem Smartphone spielerisch zu erkunden und einen ersten Blick hinter die Kulissen von Borgers zu werfen. Um den Start in das Berufsleben zu versüßen, überreichten die Ausbilder ihren neuen Schützlingen außerdem eine „Borgers-Schultüte“ (siehe Foto).

Borgers ist seit über 140 Jahren – und damit fast seit Unternehmensgründung – ein Ausbildungsbetrieb. Im Durchschnitt beschäftigt Borgers in Bocholt 70 bis 80 Azubis, die sich auf derzeit 12 verschiedene Ausbildungsberufe und duale Studiengänge verteilen. Die Abschlussquote liegt bei nahezu 100 Prozent und 70 Prozent absolvieren ihre Ausbildung mit der Note „gut“ oder besser.

„Die eigene Ausbildung junger Menschen in den verschiedenen technischen und kaufmännischen Berufen stellt für uns nach wie vor einen wichtigen Beitrag zur Gewinnung qualifizierter Nachwuchskräfte und damit zur Stärkung unserer Wettbewerbsfähigkeit dar“, erläutert Ausbildungsleiterin Martina Marquette. „Daher ist es unser Ziel, ihnen danach auch einen entwicklungsfähigen Arbeitsplatz innerhalb der Borgers-Gruppe anzubieten. Derzeit liegt unsere Übernahmequote bei rund 90 Prozent.“

Foto / Bildunterschrift:

Borgers-Schultüten versüßen den neuen Azubis den Einstieg in das Berufsleben (von links): Vincent Louis Otto, Zeki Külahcioglu, Paul Gamerschlag, Calvin Hünting, Riadh Tezeghdanti, Ömer Cil, Bank Gesing, Nour Boubaker, Julia Wissing, Eva Schumacher, Marius Bauhaus, Leonie Bußmann, Katharina Bösing, Robin Schröer, Wega Schmidt, Phil Hümmelink, Simon Klein-Heßling, Simon Kranz.

Agentur M Hoch 3
Paul-Ehrlich Straße 4
46397 Bocholt
Telefon: +49-2871-9957700
Mobil: +49-151-51143524
Fax: +49-2871-9957701
Email: kontakt@agentur-mhoch3.de
Internet: www.agentur-mhoch3.de
USt-IdNr.: DE 292 513 799
Steuernr.: 307 2043 1746 57

Pflichtinformationen gemäß Artikel 13 DSGVO Im Falle des Erstkontakts sind wir gemäß Art. 12, 13 DSGVO verpflichtet, Ihnen folgende datenschutzrechtliche Pflichtinformationen zur Verfügung zu stellen: Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit an der Verarbeitung ein berechtigtes Interesse besteht (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich sind (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet. Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihnen steht außerdem ein Recht auf Widerspruch, auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ferner können Sie die Berichtigung, die Löschung und unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung (agentur-mhoch3.de/datenschutz/).

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert