Borken-Burlo – Radfahrer übersehen



Unfallort: Borken-Burlo, Borkener Straße;

Unfallzeit: 10.04.2024, 18.45 Uhr;

Leichte Verletzungen zugezogen hat sich ein achtjähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Borken-Burlo. Am Mittwochabend befuhr er den Radweg an der Borkener Straße und beabsichtigte die Waldstraße zu überqueren. Zeitgleich wollte eine 58-jährige Autofahrerin aus der Dunkerstraße kommend über die Borkener Straße fahren, um in die Waldstraße zu gelangen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß von Pkw und Fahrrad. Den Aussagen der Borkenerin zufolge habe sie den Radfahrer aufgrund der tiefstehenden Sonne nicht gesehen. Der Junge verletzte sich leicht und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (ao)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert