Brand in einer Wohnung

Brand in einer Wohnung
all News sl

Bocholt (ots) – In der Nacht zum Donnerstag wurden Feuerwehr und Polizei gegen 02.15 Uhr wegen eines Brandes in einer Wohnung an der Leopoldstraße informiert.

Gebrannt hatte es in der Küche der kurz vor Bezug stehenden Wohnung – auch in der Zimmerwand, in der elektrische Leitungen verlegt sind. Die Feuerwehr musste die Wand einschlagen, um sie löschen zu können. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen der Kripo zur Brandursache dauern an.