Dezember 6, 2022

Bücherflohmarkt in Bocholt

Bücherflohmarkt in Bocholt
4.-8. Oktober in der Eingangshalle der Stadtbibliothek // Interessierte dürfen gegen Spendenbetrag ihren Bücherschatz erweitern

Vom 4. bis 8. Oktober veranstaltet die Stadtbibliothek Bocholt in ihrer Eingangshalle einen Bücherflohmarkt. Zu den Öffnungszeiten der Bibliothek können alle Interessierten stöbern und ihre Lieblingsmedien gegen eine Spende ihrer Wahl mitnehmen. Der Erlös kommt dem Caritasverband Bocholt zugute.

In der ersten Herbstferienwoche können sich Bücherwürmer und Sparfüchse zugleich freuen. Die Stadtbibliothek veranstaltet nach langer Corona-Pause wieder einen Bücherflohmarkt. Immer um Aktualität bemüht, pflegt das Team der Stadtbibliothek den Bestand regelmäßig. Um den ausgedienten Medien dennoch ein zweites Leben zu schenken, möchten die Bibliotheksmitarbeiterinnen und –mitarbeiter die Bücher, DVDs & Co. so vielen Bürgerinnen und Bürgern wie möglich zur Verfügung stellen.

Büchern ein neues Zuhause schenken

„Wir bemühen uns ständig, unseren Bestand für unsere Leserinnen und Leser aktuell und ordentlich zu halten. Dafür ist es hin und wieder notwendig, Medien auszusortieren. Die gut erhaltenen und für unsere Leserschaft interessanten Medien bieten wir jetzt bei einer Spendenaktion zum Verkauf an“, so Melanie Tenhumberg, Leitung der Stadtbibliothek. Zu ergattern sind Romane diverser Genres, Sachbücher aus Themenbereichen wie „Kochen, Handarbeit und Musik“ aber auch „Reisen, Handwerk und Naturwissenschaft“ und eine Vielzahl an Kinderbüchern. Darüber hinaus werden auch einige DVDs, Hörbücher und andere Medien angeboten.

Büchermarkt Symbolbild

Adobestock

Bald ist Büchermarkt in Bocholt (Symbolbild)

Quelle: Stadt Bocholt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News