Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek



Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek

26. März bis 6. April in der Eingangshalle des Medienzentrums // Bücher gegen Spende für guten Zweck

Während der Osterferien haben Bücherwürmer einen Grund zur Freude: Vom 26. März bis 6. April 2024 findet in der Stadtbibliothek Bocholt ein Bücherflohmarkt statt. Interessierte können in der Eingangshalle stöbern und Medienschätze ihrer Wahl gegen eine Spende mitnehmen. Der Erlös kommt in diesem Jahr dem Kinderschutzbund Ortsverband Bocholt e.V. zugute. Im Angebot ist sind gut erhaltene Bücher, DVDs & Co..

Büchern ein neues Zuhause schenken und dabei Gutes tun

„Der Buchmarkt befindet sich im stetigen Wandel, weshalb wir uns hin und wieder von einigen unserer Medien trennen müssen. Da vieles davon aber noch sehr gut erhalten ist, freuen wir uns natürlich, wenn einige der Bücher, DVDs und Co. ein neues Zuhause finden und wir gleichzeitig mit dem Erlös etwas Gutes tun können“, so Melanie Tenhumberg, fachliche Leiterin der Stadtbibliothek. Dieses Mal im Flohmarkt zu ergattern sind Romane verschiedener Genres, Sachbücher aus Themenbereichen wie „Basteln und Sport“, dazu auch „Reisen, Handwerk und Naturwissenschaft“, eine Vielzahl an Kinderbüchern und einige Spielfilm-DVDs.

Medien gegen Spende

Der Bücherflohmarkt ist vom 26. März bis 6. April 2024 zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek geöffnet. Die Spende kann an der Ausleihtheke der Stadtbibliothek abgegeben werden.


Die Stadtbibliothek lädt in den Osterferien zum Bücherflohmarkt ein

Stadtbibliothek Bocholt

Die Stadtbibliothek lädt in den Osterferien zum Bücherflohmarkt ein


Die Stadtbibliothek lädt in den Osterferien zum Bücherflohmarkt ein

Stadtbibliothek Bocholt

Die Stadtbibliothek lädt in den Osterferien zum Bücherflohmarkt ein


Quelle: Stadt Bocholt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert