November 30, 2021

Bürgerinitiative ruft zu Protestaktion vor der Ratssitzung auf

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Die Bürgerinitiative “Fairkehr statt Nordring“ ruft zu einer Protestaktion gegen das Vorgehen der Bocholter CDU und des Stadtbaurats Herrn Zöhler auf. Von dieser Seite werde versucht noch vor den anstehenden Kommunalwahlen Anträge durchzudrücken, die von enormer Relevanz für die Klimakommune Bocholt seien. “In dem Versuch, so kurz vor der Kommunalwahl Fakten zu schaffen, erkennen wir eine undemokratische Vorgehensweise. Es muss Zeit geben, über Alternativen nachzudenken und nicht gegen den Willen eines Großteils der Bevölkerung alte Pläne umzusetzen“, heißt es in einer Stellungnahme der Initiatve.„Fairkehr statt Nordring“ ruft daher zu einer Protestaktion am Mittwoch, 24 Juni um 16 Uhr an der Mensa der Gesamtschule, Rheinstraße 4, auf. Dort tag einer Stunde später die Stadtverordnetenversammlung.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp