Busse fahren auch morgen bis 12 Uhr nicht

Aufgrund des extremen Wintereinbruchs werden leider mindestens bis zum morgigen Dienstag, 09.02.2021 bis Mittags, 12 Uhr KEINE Stadt- und TaxiBusse fahren können. Eine Überprüfung der Situation heute, Montag, 08.02.2021 um 17.00 Uhr hat ergeben, dass ein sicherer Fahrbetrieb für Personal und Fahrgäste leider weiterhin nicht zu gewährleisten ist.
Trotz des bisher unermüdlichen Einsatzes des Winterdienstes ist die Situation angespannt und für einen regulären Busbetrieb nicht geeignet. Insbesondere die Haltestellenbereiche sind vielfach komplett unzu-gänglich, sowohl für die Fahrgäste als auch für die Busse!
Inwiefern und in welchem Umfang ein Betriebsstart am morgigen Dienstag, 09.02.20 ab 12 Uhr mög-lich ist, wird erst im Laufe des Vormittags am Dienstag nach Prüfung der aktuellen Lage entschieden werden.
Wir bedauern grundsätzlich natürlich sehr, erstmalig in der fast 20jährigen StadtBus-Geschichte mehr als einen kompletten Betriebstag lang gar keinen Service für Fahrgäste anbieten zu können!
Das Anrufsammeltaxi (AST), welches mit normalen Taxen betrieben wird und normalerweise in den Abendstunden verkehrt, ist derzeit ebenfalls eingestellt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp