Januar 29, 2023

In unseren Projekten Wohngruppen und Projekten betreuen wir Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, wenn es in ihrem Leben stürmisch zugeht. IWir sind und bleiben mit unserem Team da, bleiben ihr Anker. Den brauchen sie, um erlebte Traumata zu verarbeiten, eine Perspektive zu entwickeln oder um bei den ersten Schritten auf ihrem eigenen Weg nicht zu straucheln. In unseren Wohngruppen steht mal der Absprung in die Selbstständigkeit im Fokus, mal der sichere Hafen, aus dem heraus die Lage sondiert wird, mal die Hoffnung auf morgen. Unsere pädagogische Arbeit fußt auf dem Konzept der „Neuen Autorität“, traumapädagogische Aspekte ergänzen die intensive Beziehungsarbeit.

Für die Mitarbeit in unseren Wohngruppen und unterschiedlichen Projekten der stationären Kinder- und Jugendhilfe suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt

Erzieher/Sozialpädagogen (m/w/d)

Der Stellenumfang kann zwischen 19,5 und 39 Wochenstunden liegen.

Das erwartet Dich:
· Wir bieten Heimat: Mit unserem pädagogischen Team begleiten wir Kinder, Jugendliche & jun¬ge Erwachsene und bieten ihnen einen sicheren Ort.
· Wir sind da, wenn wir gebraucht werden: also sowohl im Tagdienst, als auch in der Nacht und am Wochenende.
· Mitdenken erwünscht: In die praktische Umset¬zung unserer pädagogischen Grundsätze und Konzepte bringt sich das ganze Team ein.
· Gemeinsam an Zielen arbeiten: Damit die Ent¬wicklungsziele im Rahmen der Hilfeplanung erreicht werden können, arbeiten wir Hand in Hand.
· Alltag leben: wir helfen bei der Strukturierung des Schul- oder Berufsalltags und unterstützen bei der Entwicklung eines selbstständigen Lebenssti¬les
· Wir sind da, wenn es brenzlig wird: Krisenpräven¬tion und -intervention
· Die Arbeit auf viele Schultern verteilen: damit Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene hei¬misch werden können, arbeiten wir mit Eltern, Jugendämtern und anderen Institutionen zusam¬men
· Den Blickwinkel ändern: Fallarbeit im Team läuft bei uns kreativ

Das bringst Du mit:
· Du hast einen sicheren und empathischen Zugang zu Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
· Du bist einsatzfreudig, engagiert und belastbar
· Du bist teamfähig und übernimmst mit Kolleginnen und Kollegen alle Aufgaben, die in einer Wohngruppe anfallen
· Du hast einen sicheren und kooperativen Umgang mit Eltern und Behörden
· Idealerweise hast Du Erfahrungen in der stationären oder ambulanten Jugendhilfe

Das haben wir zu bieten:
· eine faszinierende, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem großen, zuverlässigen Träger
· Einarbeitung durch ein erfahrenes Team
· wir fördern Eigeninitiative – bei uns ist Mitdenken ausdrücklich erwünscht
· Möglichkeit der fachbezogenen internen und externen Fortbildung
· Supervision und kollegiale Beratung
· Vergütung nach Caritas-Tarif AVR einschl. Zusatzversorgung (Vergütungsgrundlage S8b AVR) mit extra viel Urlaub, Zulagen für Schicht- und Wochenendarbeit, Jahressonderzahlung, betrieblicher Altersvorsorge und Mitarbeitervorteilen

Kontakt:

Für nähere Informationen steht Carolin Röring Tel. 02871- 2450231shkj@caritas-bocholt.de. zur Verfügung. 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen per Mail an personal@caritas-bocholt.de Nicht benötigte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern entsprechend der Datenschutzbestimmungen von uns vernichtet.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News