Cedric Euschen wechselt aus Cottbus nach Bocholt



Der 1. FC Bocholt hat Cedric Euschen von Energie Cottbus verpflichtet. Der 26-jährige Offensivspieler unterschrieb am Donnerstagmittag einen Vertrag beim Vizemeister der Regionalliga West.

Cedric Euschen wurde in Saarbrücken geboren und wurde in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Saarbrücken ausgebildet. Bis zu den A-Junioren spielte der beidfüßige Angreifer in den Nachwuchsteams des Clubs, ehe er sich im Sommer 2017 dem 1. FC Nürnberg anschloss, um in der U23 erste Erfahrungen im Seniorenbereich sammeln zu können. Mit seinem Transfer zum SV Wehen Wiesbaden ging zunächst ein Leihgeschäft zurück zum 1. FC Saarbrücken einher. Es folgten Engagements bei Fortuna Düsseldorf II, den Sportfreunden Lotte und beim BFC Dynamo, wo er in 35 Partien elf Tore erzielte und fünf Treffer vorbereitete. Im Sommer 2023 zog es Cedric Euschen zum Ligakonkurrenten Energie Cottbus, wo er in der abgelaufenen Saison 20 Pflichtspiele bestritt (drei Torvorlagen).

Christopher Schorch, Geschäftsführer Sport und Organisation beim 1. FC Bocholt: „Ich habe Cedric schon sehr lange auf dem Zettel und hätte ihn schon vor zwei Jahren gerne am Hünting gesehen. Mit ihm gewinnen wir einen sehr polyvalenten Spieler mit einer guten Statur und starken Fähigkeiten im Eins-gegen-Eins. Wir freuen uns, ihn für unseren Verein gewonnen zu haben.“

Björn Mehnert, Trainer des 1. FC Bocholt: „Cedric ist physisch stark und kann im Offensivbereich alle Positionen bekleiden. Mit seiner Dynamik und seiner Robustheit wird er unsere Mannschaft bereichern.“

Cedric Euschen: „Ich bin froh, jetzt endlich hier in Bocholt zu sein. Die Gespräche mit dem Trainer und den Vereinsverantwortlichen haben mich davon überzeugt, ein Teil der Entwicklung in Bocholt werden zu wollen. Ich freue mich schon sehr auf die kommende Saison und vor allem das erste Heimspiel am Hünting.“

Über Vertragsinhalte haben alle Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Foto: Monika Gajdzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert