August 15, 2022

Corsa-Fahrerin gestikutliert nach Unfall mit den Armen – und fährt davon

/p>

Mit den Armen gestikulieren und dann davon fahren – dies ist nicht die richtige Reaktion nach einem Verkehrsunfall. Im Gegenteil, es ist sogar strafbar. Die Fahrerin eines silberfarbenen Opel Corsa jedenfalls muss nun mit einem Strafverfahren wegen „Unfallflucht“ rechnen, sollte sie ermittelt werden können. Am Sonntag hatte eine 22 Jahre alte Autofahrerin gegen 12.45 Uhr die Dinxperloer Straße in Richtung Innenstadt befahren. Kurz vor der Markgrafenstraße wollte sie nach links auf ein Grundstück abbiegen und hielt dazu wegen des Gegenverkehrs an. Die Fahrerin des Opels fuhr auf – deren weiteres Verhalten wurde bereits beschrieben. Die Geschädigte beschreibt die Unfallflüchtige wie folgt: ca. 35 bis 40 Jahre alt, schlank, braune schulterlange Haare. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990. (fr)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News