Dax legt am Mittag weiter zu – Stimmung bleibt positiv



Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) Der Dax hat sich am Montag nach einem leicht positiven Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter ins Plus gearbeitet. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.160 Punkten berechnet, 0,9 Prozent über dem Schlussniveau vom Freitag.

An der Spitze der Kursliste rangierten die Allianz, Volkswagen und die Münchener Rück, am Ende Daimler Druck, Sartorius und Fresenius. Auch bei der Post und bei RWE steht ein dickes Minus – die Aktien werden aber jeweils mit einem Dividendenabschlag gehandelt.

„Die Stimmung bei den Investoren ist weiterhin verhalten positiv für europäische Aktien gestimmt“, sagte Marktanalyst Andreas Lipkow. „Es gibt vereinzelte Anzeichen dafür, dass sich die Konjunktur in der EWU zumindest zeitnah stabilisieren könnte.“ Für eine nachhaltige Wirtschaftserholung in Europa brauche es aber wesentlich stärkere Impulse aus Asien und den USA. „Europa wird es nicht schaffen, sich aus eigener Kraft aus dem Konjunkturloch ziehen zu können“, so Lipkow. „Insbesondere der zögerliche Konsum stelle sich als Bremsklotz dar.“

Foto: Frankfurter Börse – via dts Nachrichtenagentur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert