September 28, 2022

Dieb lässt Fahrrad auf der Flucht zurück

Bocholt (ots) – Zurückgelassen hat ein Dieb in der Nacht zu Dienstag in Bocholt ein Pedelec, das er gerade erst gestohlen hatte: Der Täter hatte Fersengeld gegeben, als ihm ein Zeuge gefolgt war. Der Diebstahl hatte sich gegen 03.35 Uhr auf einem Grundstück an der Werther Straße abgespielt: Der Unbekannte hatte dort ein Elektrofahrrad aus einer Garage entwendet. Dabei erzeugte er Geräusche, die einen zeugen weckten. Dieser sprach den Dieb an und folgte ihm über die Werther Straße in Richtung „In den Hagensweiden“. Schließlich flüchtete der Unbekannte weiter durch einen angrenzenden Garten, in dem er das Pedelec zurückließ. Vom Täter liegt folgende Beschreibung vor: Alter Anfang 20, circa 1,80 Meter groß, schlank, sportlich und komplett dunkel gekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News