Digitale Eingansgsschilder werden erneuert

An den Ortseingängen von Bocholt und an weiteren wichtigen Stellen in der Innenstadt befinden sich insgesamt acht Ortseingangsschilder, die mit einem digital durchlaufenden Schriftzug auf Veranstaltungen, Außentemperatur und das Datum hinweisen.

Aufgestellt wurden diese Ortseingangsschilder während einer „Ab in die Mitte“-Aktion im Jahr 2009 und sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Aus diesem Grund werden diese Schilder zurzeit von Stadtmarketing-Mitarbeitern abgebaut. Die Schilder und Ständer werden überarbeitet und die digitalen LED-Leuchten erneuert.

Die Restauration wird ein einige Wochen dauern. Nach Aufstellung der Ortseingangsschilder können wieder über das Stadtmarketing Veranstaltungshinweise gebucht werden, was natürlich vor allem für die Zeit nach der Corona-Pandemie gilt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp