Oktober 21, 2021

Doppelseilbahn neue Attraktion auf Spielplatz in Stenern

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Ab Freitag, 10. September 2021, ist es soweit: Dann steht der Spielplatz an der Sertürnerstraße in Bocholt-Stenern Kindern wieder zum Toben und Spielen zur Verfügung. Der rund 4.600 qm große Spielplatz aus dem Jahr 1987 war in die Jahre gekommen und wurde jetzt rundum erneuert.

- Werbung -

Caritas sucht Pflegekräfte (m/w/d)


WIR PFLEGEN MENSCHLICHKEIT - und das nicht nur im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten, sondern genauso im Umgang miteinander. Das ist Deine Chance auf einen Platz im Team Caritas als Pflegefachkraft (m/w/d). Wir suchen Dich für die Seniorentagespflege in Bocholt, für die Palliativ-Care in Rhede sowie die ambulante Pflege in Bocholt und Rhede mit unterschiedlichem Stundenumfang. Mehr Infos hier

“Die Hauptattraktion des Spielplatzes ist die lange Doppelseilbahn, die es so in Bocholt an anderer Stelle noch nicht gibt”, teilt Thomas Boekhorst vom Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport mit. Zudem sorgen Schaukeln, ein Kletterturm mit Rutsche und ein Sandspielgerät im Kleinkindbereich für reichlich Spiel und Spaß. Die Spielgeräte und sowie die neuen Bänke sind verschiedenfarbig, so dass der Spielplatz laut Boekhorst “ein buntes und fröhliches Bild abgibt.”
Die Sanierungskosten betrugen insgesamt rund 54.000 Euro.

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp