Tankstelle (Archiv)

Spritpreise deutlich angezogen

Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind zuletzt deutlich gestiegen. Ein Liter Super E10 kostete am Dienstag im bundesweiten Mittel 1,850 Euro und damit 1,7 Cent mehr als vor einer Woche, sagte…

Straßenverkehr (Archiv)

FDP nennt Verbrennerverbot „wirtschaftspolitisches Harakiri“

FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai kritisiert das von der EU-Kommission geplante Verbrennerverbot scharf. „Die Verbrennertechnologie in Deutschland und Europa sichert abertausende gute Arbeitsplätze – es ist wirtschaftspolitisches Harakiri, diese so leichtfertig aufs…

E-Auto Ladestation (Archiv)

Ladenetz in Deutschland bleibt lückenhaft

Deutschlands Autokonzerne fordern einen schnelleren Ausbau der Ladeinfrastruktur, um den E-Auto-Absatz anzukurbeln. Der Nachholbedarf sei „in der ganzen Europäischen Union enorm“, sagte Hildegard Müller, Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie (VDA),…

Autoproduktion (Archiv)

Ford rechnet mit Dominanz der Elektromobilität

Martin Sander, Deutschland-Chef von Ford, rechnet mit einer kommenden Dominanz der Elektromobilität. „Auf absehbare Zeit gibt es keine wirkliche Alternative zum batterieelektrischen Fahrzeug“, sagte Sander der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Donnerstagsausgabe).

Dennoch…

Autoproduktion (Archiv)

Geschäftsklima der Autoindustrie hellt sich auf

Das Geschäftsklima der deutschen Automobilindustrie hat sich im März aufgehellt. Der vom Münchner Ifo-Institut gemessene Indikator stieg auf -5,8 Punkte, nach -9,9 im Februar.

„Die deutsche Automobilbranche scheint nun endgültig das…

Autoproduktion (Archiv)

ADAC wirbt für Bau günstigerer E-Autos

ADAC-Präsident Christian Reinicke hat die deutschen Automobilhersteller dafür kritisiert, dass sie keine Elektro-Autos unter 30.000 Euro bauen. „Vielleicht stimmt was nicht am Geschäftsmodell der deutschen Hersteller, zumindest nicht für den…

Mercedes-Stern (Archiv)

Teilniederlage für Mercedes-Benz in Diesel-Musterverfahren

In einem Musterverfahren gegen Mercedes-Benz im Zusammenhang mit dem Dieselskandal hat das Oberlandesgericht Stuttgart den Klägern teilweise recht gegeben. Das teilte das Gericht am Donnerstag mit.

Demnach enthielten die streitgegenständlichen Euro-6-…

Autoproduktion (Archiv)

Autoindustrie kaum auf Cybersicherheits-Regeln vorbereitet

Deutschlands Autoindustrie ist auf die Umsetzung der neuen Cybersicherheits-Regeln in der EU nicht ausreichend vorbereitet. Das zeigt eine Umfrage der IT-Sicherheitsberatung Kaspersky.

Darin gaben 28 Prozent der Befragten an, dass ihr…

Michael Kretschmer am 22.03.2024

Sachsens Ministerpräsident fürchtet China-Abhängigkeit bei E-Autos

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) befürchtet infolge politischer Vorgaben zur Elektroautowende eine zunehmende Abhängigkeit Deutschlands und Europas vom E-Auto-Vorreiter China.

Er kritisierte den geplanten EU-Verbrenner-Ausstieg 2035 und „die überzogenen politischen E-Auto-Ziele“…