Klassenraum in einer Schule (Archiv)

Gewalt an Schulen: Lehrer rufen zu konsequentem Eingreifen auf

Der Deutsche Lehrerverband hat angesichts der Zunahme von Gewalt an Schulen zu mehr Vorbeugungsarbeit und entschlossenem Einschreiten durch Lehrkräfte und Behörden aufgerufen. „Gegen Gewalt hilft gezielte Prävention und konsequente Intervention“,…

Sahra Wagenknecht (Archiv)

Wagenknecht gegen Zivilschutzübungen an Schulen

Die BSW-Vorsitzende Sahra Wagenknecht lehnt den Vorstoß von Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) zu Zivilschutzübungen an Schulen ab. „Ich finde das wirklich erschreckend, wie wir versuchen – oder wie einige in…

Abgeschlossenes Schultor (Archiv)

GEW verlangt Ausbau der Schulsozialarbeit

Angesichts der bundesweiten Zunahme von Gewalt unter Schülern fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) einen Ausbau der Schulsozialarbeit.

„Insgesamt steigt die Zahl der Gewaltdelikte in Deutschland seit ein paar Jahren,…

Bundeswehr-Soldat (Archiv)

Stark-Watzinger für mehr militärische Forschung an Hochschulen

Vor dem Hintergrund zunehmender internationaler Konflikte hat Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) an die Hochschulen appelliert, sich für militärische Forschung zu öffnen. „Manche Hochschulen haben sich eine Zivilklausel gegeben, die militärische…

Klassenraum in einer Schule (Archiv)

Lehrerpräsident spricht sich für Unterricht über Krieg aus

Auf den Vorstoß von Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP), an Schulen ein „unverkrampftes Verhältnis zur Bundeswehr“ zu etablieren, reagiert Stefan Düll, Präsident des Deutschen Lehrerverbands, positiv. Stark-Watzingers Vorschlag sei „sinnvoll“, sagte…

Freie Universität (Archiv)

Antisemitismus: Länder sehen hohe Hürden für Exmatrikulation

Der geplante Rauswurf straffällig gewordener Studierender aus der Universität erweist sich als schwierig. Das berichtet der „Spiegel“.

Der Berliner Senat hat nach einem Angriff auf einen jüdischen Studenten eine entsprechende Gesetzesänderung…

Klassenraum in einer Schule (Archiv)

Lehrerverband will Begrenzung von Quereinsteigern

Lehrer-Verbandschef Gerhard Brand hat die Kultusminister der Bundesländer aufgefordert, den Einsatz von Quereinsteigern in Schulen zu begrenzen. „In Schulen sollten nur voll ausgebildete Lehrkräfte arbeiten, die ein Masterstudium absolviert haben….

Namensschild in einer Kita (Archiv)

Starker Anstieg bei Kita-Schließungen in NRW

Der Personalmangel in den Kitas führt in NRW vermehrt dazu, dass Einrichtungen ganz oder teilweise schließen müssen. Die Meldungen über personelle Unterbesetzung in den Kitas, Reduzierung der Betreuungszeiten oder Schließungen…