Herz-Jesu-Kirche Bocholt: Nach 60 Jahren ist Schluss

Bocholt (PID). Am 22. September 2019 wird in der Filialkirche Herz-Jesu die letzte heilige Messe gefeiert und das Gotteshaus im Anschluss daran profaniert (entweiht). Die Pfarrei Liebfrauen hatte im vergangenen Herbst beschlossen, das 60 Jahre alte Kirchengebäude aufzugeben und zu verkau-fen. Es soll in nächster Zeit zu einem Hospiz umgebaut werden. Das Stadtarchiv Bocholt erinnert […]

Betreuungsrecht: Mit Hilfsmitteln den Alltag erleichtern

Bocholt (PID). Welche Hilfsmittel gibt es, um auf Unterstützung angewiesenen Menschen den Alltag zu erleichtern oder deren Selbstständigkeit zu erhalten? Welche Finanzierungsmöglichkeiten bestehen? Diese Fragen stellen sich viele ehrenamtliche Betreuer oder Bevollmächtigte, weil sie im Rahmen der Vertretung im Bereich der Gesundheitssorge auch für die medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation zuständig sind. Antworten darauf gibt […]

Pedelec entwendet

Bocholt (ots) – Ein Pedelec im Wert von mehr als 2.000 Euro haben Unbekannte am Freitag in Bocholt gestohlen. Das schwarz lackierte Damenrad vom Typ Gazelle Arroyo hatte zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr verschlossen am Liebfrauenplatz gestanden. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Ohne Fahrerlaubnis mit Kokain in der Tasche am Steuer

Bocholt (ots) – Eine gültige Fahrerlaubnis konnte er nicht vorweisen, und in seiner Hosentasche fand sich Kokain: Unfreiwillig beenden musste am Freitag ein 52-Jähriger in Bocholt seine Fahrt mit dem Auto. Polizeibeamte hatten den Mann gegen 19.20 Uhr kontrolliert, als er die Ewaldstraße befuhr. Der Bocholter konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Im Zuge der Überprüfung […]

Berauscht am Steuer

Bocholt (ots) – Cannabis konsumiert hatte eine Autofahrerin, die die Polizei am Samstagabend in Bocholt auf dem Liebauweg kontrollierte. Ein Drogentest schlug positiv an auf den Cannabiswirkstoff THC. Die Beamten untersagten der 33-Jährigen die Weiterfahrt, fertigten eine Anzeige und veranlassten die Entnahme einer Blutprobe.

Teatime in Bocholt – und Shelia Fischer liest

Kleine Geschichten habe sie schon als Kind geschrieben, erinnerte sichShelia Fischer, die am Sonntag in der Galerie June Art eine Lesung gab.Vorgestellt wurden zwei ihrer Bücher. „Der andere Kunsthändler“ ist einKrimi, bei dem es um unseriösen Kunsthandel geht. Der Kunsthändler hält sichbei der Beschaffung nicht an legale Wege und organisiert für seineanspruchsvollen Kunstliebhaber teure Exponate, wie z.B. chinesische Vasenaus dem 16. Jahrhundert. Hierbei zieht er sich einige Blessuren zu. DerUmgang mit Auftraggebern und Verkäufern ist von Spannung, Abenteuer undVerfolgung durch die Polizei geprägt. Natürlich kommt auch die „Liebe“ nichtzu kurz und man kann es sich vorstellen, alles ist sehr kompliziert.Resümee: Krimis können auch romantisch sein. Bei der „Hochzeit auf denHamptons“ überwiegt die Romantik. Eine leichte und kurzweilige Lektüre, diein die Welt der „Reichen und Schönen“ einlädt und wohl auch eine tragischeGeschichte verbirgt, die ihre Aufklärung wohl noch findet. Shelia Fischermit bürgerlichem Namen, Silke Fischer lebt ihre Leidenschaft fürs Schreibenund freute sich sehr, eine Teatime in der Galerie von June Erkelenz, erlebenzu dürfen. Jeweils am 1. Sonntag im Monat findet dort eine Veranstaltungstatt. […]

Die Job-Center: Von (A)ktivierung bis (Z)usatzqualifizierung

Kreis Borken. Viele Instrumente und Aktivitäten, die Fachkräfte in den Jobcentern als Unterstützung für die Leistungsberechtigten auf dem Weg ins Erwerbsleben nutzen können, wurden bereits in den vorangegangenen Berichten der Serie zur Aktionswoche vorgestellt. Neben der Arbeit durch die Fachkräfte im Jobcenter tragen zudem auch die Aktivitäten der Bildungsträger entscheidend dazu bei, dass der Integrationsprozess […]

Wenn Steine erzählen – Anekdoten und Geschichten zur Herz-Jesu-Kirche

Herzliche Einladung zum Erzählcafé am Sonntag 1. Sept. um 16:00 Uhr in die Herz Jesu Kirche. Menschen aus der Pfarrei erzählen von ihren Geschichten, wie die Milchmann-Glocke in die Kirche kam, was Storcks Riesen mit dem Kirchbau zu tun haben oder warum an der Orgel viel fake ist. Anschließend besteht die Möglichkeit bei Kaffee und Getränken ins Gespräch zu kommen.Zuerst erschienen auf www.liebfrauen.de/ […]

Tag des offenen Denkmals im Textilwerk

Bocholt (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Sonntag (8.9.) zum Tag des offenen Denkmals ins Textilwerk Bocholt ein. Passend zum diesjährigen Titel der größten Kulturveranstaltung Deutschlands erwarten die Besucher zwischen 10 und 18 Uhr rund um die Spinnerei ungewöhnliche Architekturführungen sowie Foto- und Instagram-Walks. Zum Tag des offenen Denkmals öffnen sich aber nicht nur […]

Neue Busbegleiter ausgebildet

“Ihr seid eine “Erste-Sahne-Gruppe” sagte Uli Kolks von der Kreispolizeibehörde Borken, der Alexander Cernov, Bartosz Lauzer, Franz Reuke (alle Hohe-Giethorst-Schule), Viktoria Krampez, Nele Mümken, Svea Resing und Emely Tebroke (alle Euregio-Gymnasium), Abdurrahman Abudahi, Maximilian Elting, Oliver Hockert, Celina Meißen und Finja Wesendonk (alle Mariengymnasium) sowie Jannik Perdun, Noa Spieker, Jessica Szoltysek und Simon van Hal (alle St. Georg-Gymnasium) gemeinsam mit Sozialpädagogin Julia Nubbenholt zu Busbegleitern und Busbegleiterinnen ausgebildet hat. Die 16 Schülerinnen und Schüler erhielten jetzt aus den Händen vom Ersten Stadtrat Thomas Waschki ihre Urkunden und Ausweise.Foto: Stadt Bocholt […]

Sanierung der Station 3 in Rhede abgeschlossen

Während sich der Baukran für den großen Erweiterungsbau am Haupteingang noch fleißig dreht, darf sich das St. Vinzenz-Hospital Rhede schon jetzt über eine weitere erfolgreich abgeschlossene Modernisierungsmaßnahme freuen: Die Generalsanierung der Station 3 ist beendet, so dass am Freitag, den 30. August die Station feierlich eingesegnet und anschließend für ihre weitere Bestimmung an Chefarzt Dr. […]

Ehemaliger Ratsherr Rolf Thuilot gestorben

Überraschend ist jetzt der ehemalige Grünen-Politiker Rolf Thuilot gestorben. Der 65-Jährige war lange Ratsherr in Bocholt. Zudem engagierte er sich in zahlreichen Vereinen. Eine weitere Leidenschaft galt der Kunst. Bekannt wurde Rolf Thuilot zudem als Fotograf. Unter anderem schoss er immer wieder von Veranstaltungen der Alten Molkerei Bilder. In den sozialen Medien zeigten sich gestern […]

Erste Notfallsanitäter schließen erfolgreich Ausbildung in Bocholt ab

Herzlichen Glückwunsch an Celina Gesing, Fabian Großkopf, Sarah Weßeling, Denise van Boxel, Andre Steggemann und Sandra Broering, die heute als erster Lehrgang überhaupt, ihre Prüfung zum Notfallsanitäter ablegten. Carsten Tappert von der Bezirksregierung Münster, Dr. Elisabeth Schwenzow vom Kreis Borken und Erster Stadtrat Thomas Waschki gehörten zu den ersten Gratulanten Foto: Stadt Bocholt

Saxophonist Mete Erker und Pianist Jeroen van Vliet in der Koppelkerk

Am Samstag, 7. September, gastieren der Saxophonist Mete Erker und der Pianist Jeroen van Vliet in der Koppelkerk und präsentieren ihr neues Album PLUIS. Das Album ist das Resultat aus dreißig Jahren intensiven Zusammenspiels und es zeichnet sich besonders durch spannende Improvisationen und wunderschöne Lieder aus. PLUIS hat eine enorme musikalische Bandbreite, von ganz zart […]

Neue Ärztin in Bocholt: Dr. Angela Erkens entscheidet sich für ihre Heimatstadt

Bocholt (PID). Seit dem 1. Juli ist der Hausarztbestand im Bocholter Ortsteil Lowick gesichert. Dr. med. Angela Erkens hat mit ihrem Vater Dr. med. Ekkehard Funke eine Gemeinschaftspraxis gegründet. Ein weiterer Erfolg für das lokale Ärztenetzwerk BOHRIS (Kooperation der Nachbarstädte BOcholt-Rhede-ISselburg), das sich zum Ziel setzt, den hiesigen Ärztebestand zu sichern. Bürgermeister Peter Nebelo stattete […]