CDU für Wasserspender in Schulen

Können Schüler in Bocholt ihre Trinkflaschen bald ganz einfach mithilfe von Wasserspendern auffüllen? Dies schlägt zumindest die CDU-Fraktion Bocholt vor und bittet die Verwaltung zu prüfen, inwieweit dies möglich ist. „Sehr oft trinken Kinder und Jugendliche zu wenig. Das gilt insbesondere in den heißen Sommertagen, wie wir sie zuletzt erlebt haben“, stellt die CDU-Stadtverordnete Barbara […]

CDU Seniorenunion auf Sommerreise in den Raum Köln, Bad Honnef und ins Rheinische Braunkohlerevier

Bei der diesjährigen Fahrt besuchten 47 Teilnehmer zunächst die Deutsche Sporthochschule in Köln. Begrüßt wurden sie von Professor Ingo Frobröse, dem Leiter des Zentrums für Gesundheit durch Sport und Bewegung. Anschließend erfolgte eine Führung durch die verschiedenen Sportstätten des Campus. Der nächste Programmpunkt des Tages war der Besuch des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt […]

CDU-Anfrage zu Mikroplastik in Bocholt

Durch welche Maßnahmen könnten Belastungen mit Mikroplastik in Bocholt verringert werden? Dies ist eine von mehreren Fragen, die die CDU-Fraktion für die kommende Sitzung des Umweltausschusses am 4. Juli stellt. Barbara Fölting, CDU-Stadtverordnete, erklärt hierzu: „Mikroplastik ist nur schwer abbaubar. Sobald es in die Umwelt gelangt, unterliegen die winzigen Plastikpartikel weiteren Fragmentierungen, wodurch sie auch […]

CDU Bocholt Ost trifft Fußball-Traditionsverein VfL 45 Bocholt e.V.

Am Donnerstag vor dem langen Pfingstwochenende traf der Vorstand des Bocholter CDU Ortsverbandes Ost Vertreter des Fußballvereins VfL 45 Bocholt in ihrem Vereinsheim, um Lösungsansätze zu verschiedenen Themen des Vereins zu besprechen. Zu den Vertretern des Vereins gehörten Geschäftsführer Siegfried Welling und Vorsitzender des Vorstands Jochen Bradatsch. Nach verschiedenen Gerüchten aus der Vergangenheit, wonach der […]

Mit fantastischen Ideen und hochrangigem Besuch: Die Trend-WerkStadt #fürbocholt geht mit einer großen Abschlussveranstaltung zu Ende

HEUTE. MORGEN. ZUKUNFT. Unter diesem Motto steht die große Abschlussveranstaltung der Trend-WerkStadt #fürbocholt. Sie findet statt am Freitag, dem 28. Juni, um 18:15 Uhr in der Westfälischen Hochschule Bocholt, Münsterstraße 265. Eingeladen sind alle Bocholterinnen und Bocholter. Als Gast wird unter anderem Gesundheitsminister Jens Spahn erwartet. Im Mittelpunkt des Abends werden die Ergebnisse der fünf […]

Umweltpolitik mit Sinn und Verstand: CDU lehnt Klimanotstand ab

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Bocholt wird den Antrag der SPD, den Klimanotstand in Bocholt auszurufen, in der kommenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 12. Juni ablehnen. Hierzu erklärt Burkhard Weber, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Bocholt ist eine lebenswerte Stadt. Und das soll auch für unsere Kinder und Enkelkinder so bleiben. Deshalb sind für die CDU […]

Höhere Bußgelder für Müllsünder in Bocholt?

Wer illegal Müll entsorgt, könnte in Zukunft mit deutlich höheren Buß- und Verwarngeldern rechnen müssen. Dies sieht zumindest der in der vergangenen Woche veröffentlichte, neue Bußgeldkatalog des Landes Nordrhein-Westfalen vor. Die CDU-Fraktion Bocholt möchte nun von der Verwaltung wissen, ob sie plant, die Buß- und Verwarngelder auch in Bocholt entsprechend anzuheben. „Durch die verstärkte Nutzung […]

Brückensperrungen verhindern – Neuinvestitionen ermöglichen

Einige Brücken im Bocholter Stadtgebiet sind bekanntlich in einem schlechtenZustand. Um eine Sperrung zu umgehen, müssen sie dringend saniert oder sogar erneuert werden. Hierfür sind nach ersten Schätzungen der Verwaltung 400.000 Euro erforderlich. Die CDU möchte in einer Anfrage von der Verwaltung wissen, welche Möglichkeiten es gibt, die notwendigen Sanierungen zu finanzieren und andererseits dringend notwendige Neuinvestitionen nicht zu blockieren. […]

CDU verlangt Antworten zu verzögerten Bauarbeiten an der Dingdener Straße

Die Sanierung der Dingdener Straße verzögert sich immer wieder. Da die Bauarbeiten mit erheblichen Behinderungen für die anliegenden Gewerbetreibenden und Anwohner sind, stellt die CDU-Fraktion Bocholt nun sieben Fragen an die Verwaltung. Unter anderem möchte sie wissen, wann mit der Fertigstellung des derzeit stillliegenden Bauabschnittes zu rechnen ist und wie solche Verzögerungen zukünftig vermieden werden sollen. Der Fraktionsvorsitzende Burkhard Weber […]

CDU möchte Einrichtungen bei neuer Erzieherausbildung unterstützen

Ab dem Schuljahr 2020/21 beabsichtigt das August-Vetter-Berufskolleg in Bocholt den Studiengang der Erzieherausbildung als Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) anzubieten. Die Neuausrichtung hat unter anderem zur Folge, dass die Träger der Kindertageseinrichtungen den Studierenden eine Ausbildungsvergütung zahlen, unabhängig davon, ob die Studierenden überhaupt in der Einrichtung sind oder an anderen Praktika sowie schulischen Veranstaltungen teilnehmen. Die CDU-Fraktion […]

CDU Senioren-Union Bocholt beim Kneipp Verein Bocholt e. V.

Bei sonnigem Frühlingswetter machten Mitglieder der CDU Senioren-Union eine Radtour durch die Frühlingslandschaft rund um Bocholt. Die Tour führte schließlich zum Haus des Kneipp–Vereins am Aasee. Der 1. Vorsitzende, Günter Puhe, begrüßte die Gruppe bei Kaffee und Kuchen. Er schilderte das Leben und Wirken des Gründers Pastor Sebastian Kneipp und gab einen anschaulichen Einblick in die Entstehung und […]

Mit 770 Euro: CDU prämiert gute Ideen für Bocholt

Was muss sich in Bocholt verbessern? Das möchte die CDU Bocholt an ihrem Infostand in der Innenstadt von den Bocholter Bürgerinnen und Bürger wissen. Die sieben besten Ideen prämiert sie mit jeweils 11 Bocholter Talern im Wert von 110 Euro. „Wir als CDU haben jede Menge Ideen, wie wir Bocholt voranbringen können. Doch auch als größte politische Organisation mit […]

Gut gekühlte Ostergrüße

Am Samstagmorgen trotzte das Team des Ortsverbandes Nord-West der CDU Bocholt dem ungewöhnlich kalten Aprilwetter und verteilte vor dem Edeka-Markt Harmeling in Holtwick die ersten Ostergrüße. Zu den bunten Eiern gab es Informationsmaterial zur Europawahl. Besonders gefreut haben sich die sechs CDU-Mitglieder über das rege Interesse der Einkaufenden an den angebotenen Informationen. Joachim Unland, OV-Vorsitzender: „Einige schlagen sogar […]

CDU-Vorschlag: Einsparungen bei Straßenbau für ökologische Projekte nutzen

Das Land Nordrhein-Westfalen übernimmt zukünftig einen größeren Teil der Kosten für Straßenbauprojekte. Vor diesem Hintergrund möchte die CDU-Fraktion in der morgigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung von der Verwaltung wissen, wie viel Geld die Stadt Bocholt durch die Änderungen einspart. Auch fragt sie die Verwaltung, ob die eingesparten Mittel zweckgebunden für ökologische Projekte eingesetzt werden können. Wie […]