Tatverdächtiger leistet während der Festnahme Widerstand

Zwei Tatverdächtige festnehmen konnte die Polizei am Samstag in Bocholt nach mehreren Diebstählen. Gegen 19.00 Uhr hatten ein zunächst Unbekannter in einem Bekleidungsgeschäft am Neutorplatz eine Jacke stehlen wollen. Als ein Mitarbeiter das bemerkte, stieß ein Komplize diesen fort. Die beiden Männer flüchteten. Durch Zeugenhinweise entdeckten Polizeibeamte die 23 und 22 Jahre alten Beschuldigten im

Verletzte Person bei Wohnungsbrand

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst der Stadt Bocholt wurden heute um 15:15 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Speerstraße alarmiert. Vor Ort brannte es auf einer Terrasse und der Rauch hatte sich in die Wohnung ausgebreitet. Nachbarn waren durch den ausgelösten Heimrauchmelder aufmerksam geworden und hatten den Bewohner bereits vor Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst

Sachschaden an geparktem Wagen

Beschädigungen wies ein geparkter Pkw in Bocholt-Lowick auf. Das Fahrzeug hatte im Wendehammer in der Werkstraße gestanden, als diese entstanden sein müssen. Das Geschehen spielte sich bereits am Wochenende zwischen dem 03. und dem 06.05.2024 ab. Im Rahmen der Ermittlungen ergaben sich Hinweise darauf, dass zum fraglichen Zeitpunkt ein roter Pickup vom Typ Ford Ranger

Einbrecher entwenden Maschinen aus Werkstatt

Tatort: Bocholt, Hohenzollernstraße; Tatzeit: zwischen 10.05.2024, 18.00 Uhr, und 13.05.2024, 06.30 Uhr; Einbrecher haben in Bocholt am Wochenende aus einer Werkstatt mehrere Geräte gestohlen. Um in das Gebäude an der Hohenzollernstraße zu gelangen, machten sich die Täter an einem Garagentor zu schaffen. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Einbrecher unter anderem zwei Gehrungsmaschinen. Hinweise erbittet das

Einbrecher schlagen Scheibe ein

Tatort: Bocholt, Casinowall; Tatzeit: 13.05.2024, zwischen 03.00 Uhr und 06.00 Uhr; Einen Tresor gestohlen haben Unbekannte in der Nacht zum Montag aus den Räumen eines Gastronomiebetriebs am Casinowall. Nach ersten Erkenntnissen verschafften sich die Täter gewaltsam durch ein Fenster Zugang. Um mit ihrer Beute das Gebäude zu verlassen, schlugen sie von innen eine Glastür ein.

Pedelec und Auto kollidieren – Frau schwer verletzt

Unfallort: Bocholt, Adenauerallee; Unfallzeit: 13.05.2024, gegen 15.45 Uhr; Schwere Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Montag in Bocholt bei einem Verkehrsunfall erlitten. Eine 26-Jährige hatte gegen 15.45 Uhr die Adenauerallee ortsauswärts mit ihrem Auto befahren. Die Frau aus Köln beabsichtigte nach links in die Alfred-Mozer-Straße abzubiegen. Zeitgleich befuhr eine 64-jährige Frau mit ihrem Pedelec den Radweg

Bei Einbruch Geldbörse gestohlen

Tatort: Bocholt, Kaiser-Wilhelm-Straße; Tatzeit: 12.05.2024, 05.45 Uhr; Zu einem Einbruch in ein Wohnhaus gekommen ist es am frühen Sonntagmorgen in Bocholt. Das Geschehen spielte sich gegen 05.45 Uhr an der Kaiser-Wilhelm-Straße ab. Nach ersten Erkenntnissen ließen die Unbekannten ein Portemonnaie mitgehen, das sie in den Räumlichkeiten vorfanden. Es liegt folgende Beschreibung von zwei tatverdächtigen Personen

Diebe stehlen Kupferkästchen mit Reliquie

Tatort: Bocholt, Kirchplatz Sankt Josef; Tatzeit: 11.05.2024, zwischen 10.30 Uhr und 17.00 Uhr; Aus einer Kirche in Bocholt haben Unbekannte ein Kupferkästchen mit einer Reliquie gestohlen. Dazu kam es am Samstag zwischen 10.30 Uhr und 17.00 Uhr in einem Gotteshaus am Kirchplatz Sankt Josef. Das Kästchen befand sich hinter Glas gesichert im Altar. Um daran

Brennende Mülltonnen drohen auf Gartenhaus überzugreifen

Die Feuerwehr Bocholt wurde heute durch aufmerksame Nachbarn, um 11:50 Uhr zu einem Feuer, mit unklarer Lage in die Vehlinger Straße alarmiert. An der Einsatzstelle brannten Mülltonnen an der Garagenwand neben einer Gartenhütte und einem Holzstapel. Die Feuerwehr Bocholt hat das Feuer mit einem Strahlrohr unter schweren Atemschutz, schnell unter Kontrolle gebracht und konnte ein

Parkenden Pkw angefahren

Unfallort: Bocholt, Hohe Giethorst; Unfallzeit: zwischen 09.05.2024, 12.00 Uhr, und 10.05.2024, 14.00 Uhr; Nach einem Verkehrsunfall geflüchtet ist ein Unbekannter in Bocholt. Der dabei beschädigte graue Opel Astra hatte auf einem Parkplatz an der Straße Hohe Giethorst gestanden. Dort muss es zwischen Donnerstagmittag und Freitagnachmittag zu dem Unfall gekommen sein. Der Verursacher entfernte sich von

Diebe stehlen schwarzen Ford Kuga

Tatort: Bocholt, Kleiststraße; Tatzeit: zwischen 11.05.2024, 23.00 Uhr, und 12.05.2024, 04.20 Uhr; In Bocholt haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag ein Auto gestohlen. Die Diebe erbeuteten einen schwarzen Ford Kuga mit BOH-Kennzeichen. Das Fahrzeug hatte auf dem Gehweg an der Kleiststraße gestanden. Wie die Täter an das Auto gelangt sind, ist noch nicht bekannt.