Bücher (Archiv)

ZEW für Ende der Buchpreisbindung

Der Chef des Forschungsinstitutes ZEW, Achim Wambach, fordert ein Ende der Buchpreisbindung. „Bücher sind für junge Leser zu teuer, deshalb sollte man die Bindung aufheben“, sagte Wambach der „Rheinischen Post“.

Die…

Public Viewing im Berliner Biergarten BRLO (Archiv)

Philosoph Sloterdijk rät von zu hohen EM-Hoffnungen ab

Zur bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft warnt Philosoph Peter Sloterdijk vor allzu großer Euphorie. „Märchen dieser Art kann man nicht à la carte bestellen“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) mit Bezug auf…

Angela Merkel (Archiv)

Merkel-Memoiren erscheinen im Herbst

Die mit Spannung erwarteten politischen Memoiren von Altkanzlerin Angela Merkel (CDU) sollen im Herbst veröffentlicht werden. Das Buch sei gemeinsam mit ihrer langjährigen politischen Beraterin Beate Baumann verfasst worden und…

Uschi Glas (Archiv)

Uschi Glas will anderen mit neuem Buch Mut machen

Schauspielerin Uschi Glas will den Menschen mit ihrem neuen Buch „Ein Schätzchen war ich nie“ Mut machen, für die eigenen Überzeugungen einzustehen. „Ich möchte Mut machen, aufzustehen und Widerspruch einzulegen,…

Bücher (Archiv)

Verlage steigern Umsätze dank „Booktok“-Trend kräftig

Die Plattform Tiktok beschert dem Buch eine rasant wachsende Nachfrage. Detailliert lassen sich die durch den „Booktok“-Trend generierten Umsätze etwa beim Kölner Verlag Bastei Lübbe nachzeichnen, wie der „Spiegel“ berichtet.

Die…

Leipziger Buchmesse am 23.03.2024

Mehr Besucher auf Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse hat im Jahr 2024 mehr Besucher angezogen als im Vorjahr. Insgesamt 283.000 Besucher seien aus ganz Deutschland und der Welt nach Leipzig gekommen, teilte der Veranstalter am…

Barbi Markovic am 21.03.2024

Barbi Markovic gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse

Die serbische Autorin Barbi Markovic hat den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik für „Minihorror“ gewonnen.

Darin erzählt sie einen Comic in Prosa, aufgeteilt in 26 Geschichten. Es geht…

Frank-Walter Steinmeier (Archiv)

Steinmeier hat ein Buch geschrieben

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat einem Medienbericht zufolge einen langen Essay in Buchform geschrieben, der im April im Suhrkamp-Verlag erscheinen soll. Die Publikation sei weit über 100 Seiten lang, schreibt der…

Helge Lindh (Archiv)

SPD-Kulturpolitiker Lindh fordert Konvent über Antisemitismus

Der SPD-Kulturpolitiker Helge Lindh hält den bisherigen politischen Umgang mit Antisemitismus im Kulturbetrieb für fehlgeschlagen.

„Der deutsche Kulturbetrieb und Claudia Roth müssen sich dem Scheitern stellen. Das betrifft auch Verantwortliche in…