Lufthansa-Maschine (Archiv)

Keine Lufthansa-Flüge nach Tel Aviv bis Montag

Nach dem iranischen Angriff auf Israel hat die Lufthansa ihre regulären Flüge von und nach Tel Aviv vorübergehend eingestellt. Auch das irakische Erbil und Jordaniens Hauptstadt Amman würden bis einschließlich…

Volker Wissing am 10.04.2024

Bericht: Wissing tauscht wichtigen Abteilungsleiter aus

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) baut offenbar in seinem Ministerium um.

Laut einem Bericht von Business Insider wird der Abteilungsleiter für den Luftverkehr, Johann Friedrich Colsman, nach sechs Jahren in dieser Position…

Sicherheitskontrolle am Flughafen

Schlichtung in Tarifrunde für Luftsicherheitspersonal erfolgreich

In der laufenden Tarifrunde für die bundesweit rund 25.000 Beschäftigten in der Luftsicherheit hat der Schlichter Hans-Henning Lühr nach dreitägigen Verhandlungen eine Schlichtungsempfehlung vorgelegt. Die Schlichtungskommission habe der Empfehlung einstimmig…

Airbus-Cockpit (Archiv)

Luftfahrt: Russland wohl für GPS-Störungen verantwortlich

Das Bundesverteidigungsministerium geht davon aus, dass Russland für massive GPS-Störungen im Ostseeraum verantwortlich ist. „Die anhaltenden Störungen des globalen Navigationssatellitensystems sind mit hoher Wahrscheinlichkeit russischen Ursprungs und basieren auf Störungen…

Flugzeug mit Passagieren auf dem Rollfeld (Archiv)

Nachfrage nach Flugreisen weiter unter Vor-Corona-Niveau

Mit dem am Sonntag beginnenden Sommerflugplan 2024 bauen die Fluggesellschaften ihr Angebot an den deutschen Flughäfen aus. Das Sitzplatzangebot steigt gegenüber dem Vorjahr um sieben Prozent, teilte der Bundesverband der…

Lufthansa-Maschine (Archiv)

Lufthansa-Bodenpersonal soll 12,5 Prozent mehr Lohn erhalten

Nachdem die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Lufthansa-Konzern ihre Zustimmung zum Schlichtungsvorschlag im laufenden Tarifkonflikt um das Bodenpersonal erklärt haben, hat am Donnerstag auch die zuständige Verdi-Tarifkommission dem Kompromiss zugestimmt und…

Lufthansa-Maschine (Archiv)

Tarifkonflikt um Lufthansa-Bodenpersonal beigelegt

Im Tarifkonflikt um die Verträge der rund 25.000 Bodenbeschäftigten der Lufthansa haben sich die Gewerkschaft Verdi und die Arbeitgeber auf Eckpunkte für einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Damit sind nach fünf…

Anja Karliczek (Archiv)

Karliczek für Senkung der Luftverkehrssteuer

Die Union im Bundestag will die Luftverkehrsbranche entlasten. Die Standortkosten hätten sich in den vergangenen zwei Jahren fast verdoppelt und gehörten inzwischen zu den höchsten in ganz Europa, sagte Anja…

Lufthansa (Archiv)

EU-Kommission blockiert weiter ITA-Übernahme durch Lufthansa

Die EU-Kommission stellt sich bei der geplanten Übernahme der staatlichen italienischen Fluglinie ITA Airways durch die Lufthansa weiter quer.

Die Kommission habe der Lufthansa und dem italienischen Wirtschaftsministerium ihre „vorläufige Auffassung“…

Lufthansa-Maschine (Archiv)

Verdi droht Lufthansa mit neuen Streiks

Vor der am Montag beginnenden Schlichtung im Tarifkonflikt um die Verträge rund 25.000 Bodenbeschäftigten der Lufthansa hat Verdi-Verhandlungsführer Marvin Reschinsky ein schnellen Abschluss in Aussicht gestellt – und im Falle…

Flughafen Düsseldorf (Archiv)

Flughafen Düsseldorf warnt vor neuen Streiks

Der Flughafen Düsseldorf warnt angesichts des Risikos neuer Streiks in der Branche vor weiteren Arbeitsniederlegungen. „Immer neue Arbeitskämpfe belasten den Standort“, sagte Pradeep Pinakatt, kaufmännischer Geschäftsführer des Flughafens, der „Rheinischen…