Demo gegen Waffenlieferungen am 13.05.2023

Baerbock warnt Friedensbewegung vor einseitiger Parteinahme

Mit Blick auf die Ostermärsche der Friedensbewegung hat Außenministerin Annalena Baerbock vor einseitiger Parteinahme in Konflikten gewarnt. „Menschlichkeit ist unteilbar. Alles andere ist brandgefährlich“, sagte die Grünen-Politikerin den Zeitungen der…

Gazastreifen (Archiv)

Menschenrechtsbeauftragte: Israel muss Militärstrategie ändern

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Luise Amtsberg (Grüne), fordert Israel zum Umdenken beim Vorgehen in Gaza auf. „Israel muss seine militärische Strategie ändern“, sagte Amtsberg dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“.

Israel habe ein Recht,…

Gazastreifen (Archiv)

Baerbock pocht auf Schutz der Zivilbevölkerung in Gaza

Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat den Druck auf die israelische Regierung verstärkt, die Zivilbevölkerung im Gazastreifen zu schonen. Gerade als Freunde Israels „müssen wir alles dafür tun, dass sich die…

Mahnwache vor der Synagoge (Archiv)

Ex-EKD-Ratschef Huber beklagt zunehmende Judenfeindlichkeit

Der frühere EKD-Ratsvorsitzende Wolfgang Huber beklagt eine zunehmende Judenfeindlichkeit im deutschen Kulturbetrieb und bei Muslimen. „Wir erleben leider auch einen zunehmenden Antisemitismus von Muslimen, von Linksextremen und vermeintlich Liberalen, zum…

Annalena Baerbock (Archiv)

Baerbock drängt auf sofortige humanitäre Feuerpause in Gaza

Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) drängt auf eine sofortige humanitäre Feuerpause im Gaza-Krieg. Diese müsse anschließend zu einem dauerhaften Waffenstillstand führen, sagte die Ministerin am Sonntag. Baerbock reist von Sonntag bis…

Olaf Scholz (Archiv)

Scholz verteidigt Bedingungen für Waffenruhe in Gaza

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat sich hinter die von Israel gestellten Bedingungen für eine Waffenruhe in Gaza gestellt.

Alle Geiseln müssten freigelassen werden, und auch die Leichen der getöteten Geiseln müssten…

Ron Prosor (Archiv)

Israel will keine Waffenruhe ohne Freilassung von Geiseln

Israel hat Rufen nach einer bedingungslosen Feuerpause eine Absage erteilt.

„Ein Waffenstillstand kann morgen sein, wenn Hamas die Geiseln wieder nach Hause bringt“, sagte Israels Botschafter in Deutschland, Ron Prosor, am…

Gazastreifen (Archiv)

EU-Gipfel fordert einstimmig „humanitäre Pause“ in Gaza

Der EU-Gipfel fordert eine „humanitäre Pause“ in Gaza. Die Erklärung der EU-Staats- und Regierungschefs sei einstimmig erfolgt, teilte EU-Ratspräsident Charles Michel am Donnerstagabend mit.

Eine solche „humanitäre Pause“ solle „zu einem…