Bojen im Meer (Archiv)

Suche nach Vermissten in Deutscher Bucht eingestellt

Nach der Kollision von zwei Frachtschiffen zwischen den Inseln Helgoland und Langeoog am Dienstagmorgen ist die Suche nach den vier vermissten Seeleuten mittlerweile eingestellt worden. Das teilte das Havariekommando am…

Eine Boje im Meer (Archiv)

Frachterkollision nahe Helgoland – mehrere Vermisste

Am Dienstagmorgen ist es zu einer Schiffskollision in der Deutschen Bucht gekommen. Zwischen den Inseln Helgoland und Langeoog stießen die Frachtschiffe Polesie und Verity zusammen, teilte das Havariekommando am Vormittag…

Eine Boje im Meer (Archiv)

Schwere Sturmflut an der Ostsee

Der Ostsee droht die schwerste Sturmflut seit Jahrzehnten. Das Bundesamt für Seeschifffahrt (BSH) erwartet bis Freitagabend und in der Nacht in der Kieler Bucht Wasserstände bis zwei Meter über mittlerem…

Hamburger Container-Hafen (Archiv)

Investor MSC verspricht zusätzliche Umschlagmengen für Hamburg

Die Reederei MSC stellt dem Hamburger Hafen Wachstumschancen in Aussicht. „Wir werden zusätzliche Umschlagmengen nach Hamburg bringen“, sagte MSC-Chef Soren Toft der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Montagsausgabe). Gleichzeitig äußerte er Verständnis…

Bojen im Meer (Archiv)

Auswärtiges Amt will Seenotretter doch bis 2026 finanzieren

Deutschland wird die zivile Seenotrettung im Mittelmeer nach Darstellung des Auswärtigen Amts doch bis zum Jahr 2026 finanziell unterstützen. „Aufgrund eines technischen Versehens ist im derzeitigen Entwurf des Haushaltsplans 2024…

Eine Boje im Meer (Archiv)

Regierung will Seenot-Aktivisten nicht weiter finanzieren

Die Bundesregierung will kein weiteres Geld für die Finanzierung der sogenannten Seenotretter im Mittelmeer bereitstellen. Im Etatentwurf des Auswärtigen Amtes fehlt ein entsprechender Vermerk, der eine weitere Finanzierung vorsieht, schreibt…

Hamburger Container-Hafen (Archiv)

Reederei MSC will beim Hamburger Hafen einsteigen

Die Containerreederei MSC will beim Hafenbetreiber Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) einsteigen. Der Konzern aus Genf habe diesbezüglich ein Angebot abgegeben, teilte HHLA am Mittwoch mit. MSC beabsichtigt demnach,…