Drei neue Spielpunkte und Bäume in der City

Drei neue Spielpunkte und Bäume in der City
all

Die Innenstadt wird verschönert. Das sieht ein Sofortmaßnahmeprogramm der Verwaltung vor, das gestern im Ausschuss für Planung und Bau vorgestellt wurde. Demnach werden in der Oster-, der Neu- und der Nordstraße neue so genannte „Spielpunkte“ eingerichtet. Zudem wird am Europaplatz, an der Langenbergstraße und am Liebfrauenplatz jeweils ein neuer Baum und am Europaplatz zusätzlich ein Staudenbeet gepflanzt.

Zudem kann die Baufestsetzung in der City geändert und so mehr Wohnen auch in Erdgeschosslagen ermöglicht werden. Vor allem außerhalb der Hauptachsen können so Leerstände umgewidmet und so wieder genutzt werden.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.