Januar 28, 2022

DRK richtet flächendeckend im Kreis Corona-Impfspots ein

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Das Rote Kreuz im Kreis Borken reagiert auf die aktuelle Situation im Kreis und unterstützt mit der Einrichtung von Rotkreuz-Impfspots auf örtlicher Ebene. Geplant ist an mehreren Orten Rotkreuz Impfspots einzurichten um so schnell und unkompliziert Impftermine anbieten zu können. Los geht es am kommenden Sonntag 21.11. im Rotkreuz Impfspot DRK Ortsverein Stadtlohn. Um Warteschlagen zu vermeiden erfolgen die Impfungen nur nach Terminvereinbarung. Dazu kann man – wie bei den Testungen – die App Chayns nutzen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News