Durchstarten in Arbeit und Ausbildung

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Junge Frauen und Männer zwischen 18 und 27 Jahren, die den Aufenthaltsstatus geduldet und/oder gestattet besitzen und noch keine Idee für ihre beruflichen Zukunft haben und die Unterstützung brauchen, um ihre Ideen in die Tat umzusetzen, erhalten eine zusätzliche interessante Perspektive.

Das Coaching für junge Menschen soll dabei helfen, eine berufliche Perspektive/Richtung zu entwickeln. Gemeinsam sollen Interessen festgestellt, Hindernisse bewältigt, ein Netzwerk entwickelt, Sprachkenntnisse ermittelt und ggf. an Sprachkursen angebunden werden. Auch können Bewerbungen geschrieben werden, um dabei zu unterstützen, eine Arbeit oder eine Ausbildung zu finden. Die Beratung ist individuell und jeder bestimmt selbst mit, was gemeinsam erarbeitet wird. In einem Infogespräch vorab, werden offene Fragen detailliert besprochen. Die Beratung findet persönlich oder digital statt. Bei Bedarf werden auch Termine begleitet.

Das Projekt „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ dient als Unterstützungsangebot. In einer guten Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Borken, gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge des Landes NRW, bietet die EWIBO GmbH den „Förderbaustein 1. Coaching“ an

In einer guten Kooperation mit der BBS in Ahaus ist ein intensives Netzwerk mit den Ausländerbehörden Bocholt/ Borken entwickelt worden. Die EWIBO GmbH ist neben Bocholt auch für Rhede und Isselburg zuständig und ist hier im guten Kontakt mit den Sozialämtern.

Ansprechpartnerinnen sind:

Anja Tekampe

Mobil: +49 1523 21765-05

Mail: atekampe@ewibo.de

Helena Aehling

Mobil: +49 1523 21765-58

Mail: haehling@ewibo.de <mailto:haehling@ewibo.de>

Stefanie Bönemann

Mobil: +49 176 12127228

sboenemann@ewibo.de

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp