Ebbing als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes West wiedergewählt

Auch beim CDU-Ortsverband West standen nun Vorstandswahlen auf dem Programm. Am vergangenen Dienstag wurde Martin Ebbing auf dem ordentlichen CDU-Ortsparteitag West im Vereinsheim vom TuB Bocholt als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Als Gast konnte der OV dabei den Vorsitzenden der CDU-Bocholt, Lukas Kwiatkowski, begrüßen.

- Werbung -


Wollen Sie mehr einzigartigen Content lesen? Dann werden Sie jetzt Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit. Mehr Infos hier

Zuvor ging Martin Ebbing in seinem Rechenschaftsbericht auf die Aktivitäten im Ortsverband ein. Dieser zählt derzeit 76 Mitglieder. Im Anschluss daran wurde der alte Vorstand entlastet und der Neue gewählt. Als Stellvertreter des Vorsitzenden fungieren erneut Klemens Welsing und nun auch Michael Wiesmann.

Weiterhin wurden gewählt: Nico Opitz als Pressereferent – Fabian Bohland wurde zum Schriftführer gewählt. Sein Vertreter ist Theo Bleker. Erneut zur Mitgliederbeauftragten wurde Ingrid Panofen gewählt. Der Vorstand wird durch folgende Beisitzer vervollständigt und unterstützt: Herbert Panofen, Helmut Eing, Heinrich Welsing, Johannes Witzens, Hans Ostendorf, Kai Elsweier, Berthold Seggewiße, Markus Schürbüscher, Mira Santos.

Im Anschluss an die Wahl ging es direkt weiter in den Austausch über aktuelle politische Themen im Ortsverband. Martin Ebbing stellte dazu passend fest, dass er sich auf die Fortführung der basisnahen Arbeit im Vorstand freut. „Haben wir doch gezeigt, dass wir auch während Corona nah am Bürger geblieben sind und stets offen für die Belange der Menschen und Vereine waren.“ Dies gelte es auch in Zukunft fortzuführen, so Ebbing.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News